Diese Frage wartet auf Beantwortung

Welche Buchungsoption ist am geschicktesten falls Ticket kurzfristig storniert werden muss?

Hallo,
kurze Frage in der Hoffnung jemand kann mir weiter helfen..

Ich habe vor, im Juni mit einer Gruppe von 5-8 Personen für eine Nacht zum JGA einer Freundin nach Hamburg zu fahren. Allerdings ist mein Sohn zu diesem Zeitpunkt erst 8 Monate und ich bin unsicher ob das Abstillen bis dahin klappt. Nun überlegen wir, welche Buchungsoption am geschicktesten wäre falls ich kurzfristig absagen müsste und welche Stornobedingungen bzw Kosten dann anfallen?
Ist es möglich eine einzelne Person aus einem Gruppenpreisticket zu stornieren?

Vielen Dank.

AilujAiluj
AilujAiluj

AilujAiluj

Ebene
0
1 / 100
Punkt

Antworten

Benutzerin
Benutzerin

Benutzerin

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Sie sollten vor allem darauf achten, dass Sie bei einem Online-Ticket nicht die Person sind, deren Name auf dem Ticket steht, da dann auch die anderen nicht mehr mit dem Ticket fahren dürften, wenn Sie von der Reise zurücktreten.

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Wenn Sie ein Gruppenticket kaufen, gibt es unterschiedliche Konditionen bei Online-Buchung und am Schalter:
Bei Online-Buchung sind einzelne Personen nicht stornierbar - man kann nur die Gruppe komplett stornieren (36€ Gebühr) und mit der verringerten Personenzahl neu buchen (zu den dann aktuellen Preisen, die höher liegen können).
Bei Buchung am Schalter sind einzelne Personen gegen 19€ Gebühr stornierbar.

Ich möchte noch den Hinweis meiner Vorschreiberin bekräftigen: bei Online-Buchung wird das Gruppenticket auf den Namen des Buchenden ausgestellt. Der Buchende muss bei der Reise dabei sein. Wenn der Buchende m Reisetag nicht anwesend ist (z.B. Krankheit, was auch immer) - muss der Rest der Gruppe auch zu Hause bleiben. Ganz schön große Verantwortung ...