Frage beantwortet

Allgäu Schwaben Ticket auf Grund Störung bei der Bahn erstatten?

Hallo,
ich wollte gestern zu einer Veranstaltung nach München. Leider sind die Züge ausgefallen bzw. so verspätet gefahren dass ich den Beginn der Veranstaltung verpasst hätte. Blöderweise habe ich online das Allgäu Schwaben Ticket schon gekauft gehabt, da ich ja mit meiner Meinung nach genügend Zeitpuffer einen Zug zur Anreise gewählt hatte. Nun ist der erste Zug aber nur bis Augsburg und nicht bis München gefahren, der nächste noch mögliche Zug hatte auch noch Verspätung.
Demnach bin ich unverichteter Dinge wieder nach Hause gefahren und habe das Ticket nicht genutzt. Gibt es hier die Möglichkeit der Erstattung?
Es lag ja nicht an mir, dass ich das Ticket nicht nutzen konnte.

Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt

Wenn die Verspätung am Zielort München über eine Stunde gewesen wäre (unter Berücksichtigung aller möglichen Verbindungen, auch über Umwege) können sie das Geld über die Fahrgastrechte zurückverlangen, sonst nicht.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (0)

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Wenn die Verspätung am Zielort München über eine Stunde gewesen wäre (unter Berücksichtigung aller möglichen Verbindungen, auch über Umwege) können sie das Geld über die Fahrgastrechte zurückverlangen, sonst nicht.