Frage beantwortet

Warum muss mein Kind zahlen wenn ich eine Partner BahnCard habe, obwohl es bereits eine Junior BahnCard besitzt?

Meine Söhne z.Zeit 12 & 15 besitzen schon seit längerem eine Bahn Card Junior.
Ich verstehe nicht warum ich nun noch zusätzlich 10,-€ jährlich für eine zweite BahnCard für ein Kind zahlen muss, damit ich die Partner BahnCard bekommen.

Buch
Buch

Buch

Ebene
0
1 / 100
Punkt
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Das Familienangebot mit den Zusatzbahncards für 10€ setzt halt voraus, dass es von einer Familie (incl. Kindern) genutzt wurde. Zumindest früher hat die DB dafür Zuschüsse aus dem Etat des Familienministeriums erhalten.
Sie können die Bahncard für das Kind auch abbestellen, dann zahlen Sie als Partner aber nicht mehr 10€, sondern den regulären Partnerpreis (41€/2.Klasse bzw. 81€/1.Klasse).

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (1)

100%

100% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Das Familienangebot mit den Zusatzbahncards für 10€ setzt halt voraus, dass es von einer Familie (incl. Kindern) genutzt wurde. Zumindest früher hat die DB dafür Zuschüsse aus dem Etat des Familienministeriums erhalten.
Sie können die Bahncard für das Kind auch abbestellen, dann zahlen Sie als Partner aber nicht mehr 10€, sondern den regulären Partnerpreis (41€/2.Klasse bzw. 81€/1.Klasse).