Frage beantwortet

Die Zugbindung bei Verspätung anderer Bahnbetreiber?

Die Zugbindung entfällt ja bei Verspätung einer vorherigen Verbindung. Gilt dies auch wenn diese Verbindung nicht von der DB betrieben wird, die Verspätung also von einem dritten verschuldet wurde?

Sofa3
Sofa3

Sofa3

Ebene
0
1 / 100
Punkt
Diese Antwort wurde als beste Antwort ausgewählt
Rolf
Rolf

Rolf

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Wenn es sich um eine Verspätung im Eisenbahnbereich handelt und eine durchgehende Fahrkarte vorhanden ist, gelten auch die Fahrgastrechte.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (1)

100%

100% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Rolf
Rolf

Rolf

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Wenn es sich um eine Verspätung im Eisenbahnbereich handelt und eine durchgehende Fahrkarte vorhanden ist, gelten auch die Fahrgastrechte.