Frage beantwortet

Offenliegende Kabel

Hallo, wohne in Bochum Günnigfeld. An der alten Bahnstrecke an der Günnigfelder Strasse befindet sich ein hoher Mast, an dem Kabel bis nach oben führten Diese sind runtergerissen, dünne Kabel durchgeschnitten und dickes Kabel liegt auf einer länge von ca 3 m im Busch, daneben das Schutzrohr. Fotos habe ich gemacht. Wo kann ich dies melden? LG S.P.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (0)

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Es ist nicht die Erzbahntrasse. Dort ist eine Gartensiedlung und früher ging dort die Strecke hoch zur Zeche Hannover. Am Anfang der Günnigfelder Strasse kommt Monis Fritten Stube, dort direkt gegenüber rein und immer der Strasse (sie führt an der Gartensiedlung vorbei) folgen. Bis zum Ende durchfahren, dort ist dieser hohe Mast und ein kleines Häuschen. Oft fahren dort DB Fahrzeuge rein. Das dort kein Zugverkehr mehr ist, weiß ich, ich wohne dort und habe dort auch seit Jahren meinen Garten dort. Ich wollte nur wissen, bei wem ich den Schaden melden kann, weil dort offene Kabel liegen . Streckennr. 25051 km 44,000 bis km 44,500, Mast steht Gemarkung Wattenscheid Flur 9 Flurstück 254.