Frage beantwortet

Soll ich eine Busfahrkarte in Ingolstadt kaufen, wenn ich eine DB Fahrkarte mit dem BahnCard 50 kaufe?

Ich fahre jeden Tag von München nach Ingolstadt mit dem folgenden Schema:
1. München, Ringe #1 → München Hauptbahnhof.
2. München Hauptbahnhof → Ingolstadt Hauptbahnhof.
3. Ingolstadt Hauptbahnhof → Audi Forum.

Ich habe den BahnCard 50 gekauft.
In der Beschreibung von City-Ticket ist geschrieben: «Fahren Sie mit Ihrer Fernverkehrsfahrkarte (Strecken über 100km) mit BahnCard-Rabatt in 126 deutschen Städten zum Startbahnhof und am Zielbahnhof bis zu Ihrem Reiseziel mit öffentlichen Verkehrsmitteln kostenlos weiter.» (https://www.bahn.de/p/view/bahncard/vorteile/cityticket.s...)

Die Frage #1:
Soll ich eine Busfahrkarte in Ingolstadt kaufen, wenn ich eine DB Fahrkarte von München nach Ingolstadt mit dem BahnCard 50 kaufe?

Die Frage #2:
Und vice-versa, wenn ich eine DB Fahrkarte von Ingolstadt nach München mit dem BahnCard 50 kaufe, soll ich eine Karte in Metro in München kaufen?

Vielen Dank!

MikeUser
MikeUser

MikeUser

Ebene
0
45 / 100
Punkte
Diese Antwort wurde als beste Antwort ausgewählt

Hallo MikeUser,

die Tarifzone bezieht sich auf das jeweilige Tarifgebiet in der jeweilligen Stadt. So ist das City-Ticket in Ingolstadt in der Tarifzone 100 (Stadtgebiet Ingolstadt) gültig.

Bei der Verbindung München - Ingolstadt wird die Option +City nicht angeboten, da es sich um eine Entfernung unter 100 km handelt.

Wenn ein City-Ticket angeboten wird, sehen Sie dies auch schon während der Buchung auf bahn.de. Der Hinweis erscheint unter "Ihre Reise" (siehe Screenshot). /tr

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (1)

100%

100% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Wenn Sie eine Fernfahrkarte (ICE/IC/EC) über 100 km mit der Bahncard kaufen ist die City Option automatisch enthalten. Für München wäre das das Stadtgebiet München und für Ingolstadt die Tarifzone 100.

Eine Übersicht finden Sie hier:
https://www.bahn.de/p/view/bahncard/vorteile/cityticket.s...

MikeUser
MikeUser

MikeUser

Ebene
0
45 / 100
Punkte

Es ist geschrieben: «Start- und Zielbahnhof Ihrer Zugreise müssen in Deutschland liegen. Der Zielbahnhof muss über 100 Kilometer entfernt sein.»

Noch eine Frage, wie kann ich die genaue Strecke zwischen München und Ingolstadt kalkulieren?

Leo
Leo

Leo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Glücklicherweise ging es um unter 100 km - und nicht um unter 50km im Zusammenhang mit DB-Mitarbeiter- Angeboten, dann wäre der Link nämlich wie neulich geheim gewesen...

MikeUser
MikeUser

MikeUser

Ebene
0
45 / 100
Punkte

@Woodstock, könnten Sie mir, bitte, erklären, was «Stadtgebiet Ingolstadt (Tarifzone 100)» bedeutet?

Ist «Tarifzone 100» das gleiche wie «100 km Entfernung», sogar wenn es tatsächlich nur 81 km Entfernung zwischen München Hbf und Ingolstadt Hbf gibt?

Hallo MikeUser,

die Tarifzone bezieht sich auf das jeweilige Tarifgebiet in der jeweilligen Stadt. So ist das City-Ticket in Ingolstadt in der Tarifzone 100 (Stadtgebiet Ingolstadt) gültig.

Bei der Verbindung München - Ingolstadt wird die Option +City nicht angeboten, da es sich um eine Entfernung unter 100 km handelt.

Wenn ein City-Ticket angeboten wird, sehen Sie dies auch schon während der Buchung auf bahn.de. Der Hinweis erscheint unter "Ihre Reise" (siehe Screenshot). /tr