Diese Frage wartet auf Beantwortung

Zugausfall 19.01/Unterlagen bereits eingereicht

Hallo,
mein Zug von Berlin - Nürnberg am 19.01 ist aufgrund des Sturms ausgefallen, weshalb ich einen Leihwagen mieten musste. Auch dies gelang noch mit Glück, da alle Vermietstationen in Berlin und Potsdam überwiegend ausgebucht waren. Nun teilte man mir vor 3 Wochen telefonisch über die Hotline der Bahn mit, ich möchte die Belege des Leihfahrzeugs, Tankbeleg sowie Zugticket an Fahrkartenservice@bahn.de senden, damit dies zügig erstattet wird. Können Sie mir mitteilen, wie lange die Bearbeitung und Rückerstattung in Anspruch nehmen wird?
Ich freue mich auf Ihre Rückmeldung.
Martina Lackner

Antworten

Hallo MartinaLackner, die Mitglieder der Service-Community haben keinen Einblick in Ihre persönlichen Daten. Melden Sie sich daher bitte telefonisch beim Online-Service (0180 6 10 11 11, 20 ct/Anruf aus dem Festnetz, Tarif bei Mobilfunk max. 60 ct/Anruf), wie mit den eingereichten Unterlagen umgegangen wurde oder ob diese eventuell an das Servicecenter Fahrgastrechte abgetreten wurden. Die Prüfung kann bis zu 4 Wochen dauern, nach Erhalt der vollständigen Reiseunterlagen und Belege im original. /ch