Diese Frage wartet auf Beantwortung

Windows Phone App: Tickets lassen sich nicht mehr aufrufen - Fehlermeldung

Hallo,
in meiner Bahn-App auf dem Lumia 950 lassen sich heute die Tickets nicht mehr aufrufen. Gibt es da aktuell ein Problem, etwa bei der Anbindung ans Backend?

Mein Login ist bei mir hinterlegt (Firmen-Account), und für 1-2 Sekunden tauchen die obersten gebuchten Tickets bei der Suche auch auf (evtl.sind das auch nur die bereits früher geladenen).
Dann blendet die App um und meldet über die ganze Seite hinweg einen "Fehler" mit dem Hinweis: "Entschuldigung, es gab ein Problem."
Der Button "Wiederholen" darunter bringt keine Lösung. Auch Löschen der Login-Daten und Neueingabe derselben führt zwar zu den früheren Buchungen, aber nicht zu den aktuellen von heute (inkl. meinem Ticket).
Darunter stehen dann "Technische Details: Error: Uncaught, unspecified error" event (Interner Fehler)" mit haufenweise für mich unverständlichen technischen Angaben, die ich leider nicht per Copy-and-Paste hierher kopieren kann.

Ist das Problem bekannt? Arbeitet schon jemand an einer Lösung? Die Schaffnerin im ICE wusste eben von nichts. Bei anderen Kunden (ggf. aber mit iPhone oder Android) habe sie eben Tickets in der App gesehen und kontrolliert.

Danke schon jetzt für eine Antwort (und eine Lösung)!

SteffenBahn
SteffenBahn

SteffenBahn

Ebene
0
32 / 100
Punkte

Antworten

Hallo SteffenBahn,

mir ist kein Fehler bei der Funktion "Meine Tickets" bekannt. Bitte wenden Sie sich an Ihren Ansprechpartner für Firmenkunden. /ma

Hallo,
auch bei mir werden seit letzte Woche auf dem Windows-Gerät keine Tickets mehr angezeigt: Fehler mit 10 technischen Details. Auf meine Emails wurde von der Bahn bisher leider nicht reagiert. M. E. liegt es nicht an der Admin in der Firma. Eine Lösung wäre schön.

TiehJeh
TiehJeh

TiehJeh

Ebene
0
68 / 100
Punkte

Hallo,
letzte Woche kam hier aus dem Forum die Antwort, das in KW8 wohl eine Lösung für Windows und "Meine Tickets" kommen soll.
Hoffen wir mal.

Gleiches Problem hier. beim Öffnen von "meine tickets" kommt eine Fehleremldung "Uncaught, unspecified "error" Event (Interner[...]" (nicht mehr Lesbar) und dann "at n.prototype.emit (MS-appx-web://deutschebahn" (wieder nicht mehr lesbar) und noch mehr. Habe Freitag noch ein Ticket gekauft, QR Code wurde angezeigt, ich habe die App lediglich neugestartet und seit dem der Fehler....

Dass kann und darf doch nicht passieren, nachdem die Windows Phone App vor kurzem schon mal für fast 2 Wochen ausgefallen ist. Ja...Windows Phone ist doof, aber es wird eben doch noch genutzt und es ist besonders nervig, wenn man ein Ticket nichmal "online" kaufen kann, weil man vom Webportal beim Kaufen des Tickets auf die WINDOWS PHONE APP DER BAHN verwiesen wird und doch diese dafür nutzen soll/muss O_o...

Hallo Mordred0815,

leider handelt es sich hier jetzt doch um ein technisches Problem. Der Fachbereich ist bereits informiert und arbeitet an der Behebung. /tr

TiehJeh
TiehJeh

TiehJeh

Ebene
0
68 / 100
Punkte

Hallo,

ursprünglich war mal eine Lösung für KW8 angekündigt. Läuft bei mir leider immer noch nicht. Kommt noch eine Lösung?

TiehJeh
TiehJeh

TiehJeh

Ebene
0
68 / 100
Punkte

Ja, trotzdem noch der Fehler.

Michael1988
Michael1988

Michael1988

Ebene
0
56 / 100
Punkte

Grundsätzlich:
Windows Phone ist weit verbreitet. So langsam brauche ich die App wieder.

Warum dauert es so lange, diesen Bug zu beheben. An der App hat sich doch nichts verändert. Also habt Ihr doch an der anderen Seite der Schnittstelle rumgebastelt. Bitte mal Euer Design überdenken!!

Und:
Bin ich als Fahrgast verpflichtet alle IT-Geräte vorzuhalten, damit mein Online Ticket wenigstens auf einem davon im Zug vorzeigbar ist? Ich denke: nein.
Bitte informiert also Euer Zugpersonal, dass Windows Phone-Besitzer so lange gratis fahren, bis die App wieder funktioniert!
Und das nächste mal testet Ihr alle Endgeräte durch, bevor Ihr eine neue Änderung ausrollt. Schließlich wollt Ihr ja mit dem Ticket-Verkauf Geld verdienen, oder?
Fazit: Bitte mehr Service !!!

Hallo Michael,

ist ein Laden des Tickets im Handy im Augenblick nicht möglich, müssen Sie auf andere Weise im Zug ein gültiges Ticket vorweisen können. Das kann auch auf einem anderem Endgerät erfolgen. Ist das nicht möglich, stellt Ihnen der Zugbegleiter eine Fahrpreisnacherhebung aus. /ka

SteffenBahn
SteffenBahn

SteffenBahn

Ebene
0
32 / 100
Punkte

Hallo "ka",

Ihr Hinweis ist ja sicher faktisch korrekt. Aber was ist das für ein Verständnis von Kundenservice? Die Bahn schraubt einfach mal am Backend rum, die Ticket-Funktion der App fällt komplett aus, und wer sich in diesem Moment auf die von der Bahn gestellte Technik verlässt, der soll extra zahlen?

Und lesen Sie sich mal die Beiträge in diesem Forum durch - wie Sie und Ihre Kollegen hier die Kunden behandeln.
1. Nach Meldung des Fehlers heißt schreibt "ma": Kein Fehler, wenden Sie sich an den Ansprechpartner für Firmenkunden (dabei funktioniert der Account ja, nur der Zugang mit der Windows-App ist gestört). Also erst mal soll der Kunde überflüssige Telefonate und Mails führen, bevor sich die Technikabteilung das vielleicht anschaut.
2. Dann empfiehlt "tr" einem anderen Kunden die De- und Neuinstallation der App. Dadurch verliert er auf jeden Fall alle gespeicherten Favoriten-Verbindungen. Die muss man sogar nach jedem App-Update neu anlegen. Vielen Dank für die völlig überflüssige Extra-Arbeit.
3. Sechs Tage nach meiner Fehler-Meldung räumt "tr" ein, es gebe doch ein technisches Problem. Was man in der Abteilung hätte binnen weniger Minuten checken können.
4. Drei Wochen nach meiner Fehler-Meldung fragt "ni" einen Kunden allen Ernstes, ob er die App schon mal de- und neu installiert habe. Und das, obwohl seit Wochen klar ist, dass es bei der Bahn ein technisches Problem gibt und nicht auf dem Kunden-Handy.
5. Über vier Wochen nach meiner Fehler-Meldung schreiben Sie nun, der Kunde müsse im Zweifel dafür bezahlen, wenn die App momentan nicht geht. Wohl dem, der sich das Ticket zusätzlich auch als E-Mail hat zuschicken lassen und diese Mail dann aufrufen kann.

Dieser Fehler besteht vermutlich jetzt seit 5 Wochen. Da kann man als Kunde doch wohl erwarten, dass die Bahn ihn behebt oder zumindest genauere Aussagen macht, oder?

Frustrierte Grüße

Mordred
Mordred

Mordred

Ebene
0
84 / 100
Punkte

Kann mich Steffen nur anschließen. Es ist.schon eine Frechheit, besonders auch, weil es so ewig dauert und am ende der ehrliche Kunde der dumme ist. Und das ja nicht zum ersten Mal!!!!!

Hallo Steffen,

natürlich verstehe ich Ihren Ärger, wenn etwas nicht so funktioniert wie gedacht. Ich konnte jetzt jedoch problemlos meine Tickets im Windows Phone laden. Besteht das Problem bei Ihnen weiterhin? /ti

Mordred
Mordred

Mordred

Ebene
0
84 / 100
Punkte

Also bei mir geht es jedenfalls weiterhin nicht!

SteffenBahn
SteffenBahn

SteffenBahn

Ebene
0
32 / 100
Punkte

Auch bei mir geht es immer noch nicht. Habe App und Handy mehrfach neu gestartet - auch nachdem gestern das jüngste Sicherheitsupdate für Windows 10 Mobile kam. Habe die Zugangsdaten neu eingegeben - das ändert nichts. Habe eben die App noch einmal de- und neu installiert, dazwischen einen Neustart gemacht. Dabei hat sich die App blöderweise die Zugangsdaten zum Account gemerkt, aber die Favoriten wie immer gelöscht. Was immer das soll - Datenschutz kann ja angesichts der gemerkten Zugangsdaten nicht der Grund sein. Kann man das nicht auch gleich mit ändern?

Gern schicke ich Ihnen per E-Mail auch einen aktuellen Screenshot mit der Fehlermeldung. Ich kann im Gegensatz zu Ihnen hier im Forum offenbar keine Dateien hochladen. Tickets kaufen per Website geht mit demselben (Firmen-)Account übrigens weiterhin, das habe ich gerade heute wieder (am PC) gemacht. Was nun? Hat die IT-Abteilung die Ursache der Probleme denn inzwischen gefunden? Oder stochert sie noch im Nebel? Ihr Screenshot sieht auch nach Windows 10 Mobile aus. Oder ist das Windows Phone 8.1? Nur um noch die letzten Details abzuklopfen...

Ich habe es eben auch noch einmal mit Windows Phone 8.1 versucht und konnte die Tickets laden. Sind Sie schon eingeloggt, wenn Sie auf "Meine Tickets" gehen oder loggen Sie sich in diesem Moment erst ein? /ti

SteffenBahn
SteffenBahn

SteffenBahn

Ebene
0
32 / 100
Punkte

Danke für die schnelle Antwort. Normalerweise sind die Login-Daten bei mir immer gespeichert, ich bin immer eingeloggt. Testweise habe ich die Daten eben gelöscht und die App neu gestartet. Dann bin ich auf "Meine Tickets" gegangen, musste die Login-Daten eingeben - und habe dieselbe Fehlermeldung wie vorher.

Es scheint ja nun so zu sein, dass der Fehler bei vielen, aber nicht bei allen Nutzern auftritt. Bei mir ist es ein Firmenkunden-Account. Und mindestens bis Januar hat immer alles geklappt.

Ich habe es jetzt mal ganz anders versucht: Es gibt ja die Drittanbieter-App "Bahnticket". Diese habe ich nun installiert, die Login-Daten eingegeben - und die App lädt tatsächlich alle Tickets. Das ist natürlich auch ein Ausweg für alle anderen Nutzer, die gerade über den Fehler der offiziellen App klagen. Aber das sollte doch eigentlich nicht die Lösung im Sinne der Deutschen Bahn sein, oder?

Mordred
Mordred

Mordred

Ebene
0
84 / 100
Punkte

WP 8.1 kann es nicht alleine sein, denn ich habe es mit Mobile 10 ja auch, auch mein Gerät halte ich immer aktuell, sowohl was das OS angeht, als auch die Apps. Ich kann über die App sogar die Fahrkarte erwerben, solange ich den angezeigten QR Code direkt nach dem Kauf nicht schließe, kann er auch angezeigt werden. Sobald ich jedoch zurück gehe um z.B. den Fahrplan einzusehen und dann wieder auf "meine Tickets" --> BAM diese lästige Fehlermeldung....

Hallo SteffenBahn,

nein, eine dauerhafte Lösung ist das nicht. Allerdings liegt der genannte Fehler dem Fachbereich bereits vor. Ich empfehle Ihnen, über folgendes Formular, den Fehler zur weiteren Analyse dem Fachbereich zu melden. /ka

Michael1988
Michael1988

Michael1988

Ebene
0
56 / 100
Punkte

Bei mir ist der Fehler noch "stabil".
Kommt nur, wenn aktuelle und zukünftige Tickets verfügbar sind.
Trotz Neuinstallation der App.

DaKaRa
DaKaRa

DaKaRa

Ebene
0
22 / 100
Punkte

Bei mir ist es genau so. Ich habe die App schon mehrmals deinstalliert und neu herunter geladen, leider geht es nicht. Bei meinem Firmenaccount klappt es auf dem gleichen Handy jedoch. Daher kann es nicht an der App liegen sondern irgendwie am Account??? Ich bin Vielfahrer und brauche eine funktionierende App wirklich dringend. Leider sind all meine Endgeräte Windows-Geräte, so dass es nicht funktioniert. Täglich zwei Tickets auszudrucken finde ich nicht hinnehmbar, zumal das Online-Ticket gleich viel kostet wie das am Automaten. Ich hoffe doch sehr, dass es bald wieder funktioniert.

Hallo DaKaRa, sind Sie mit dem gleichen bahn.de-Account angemeldet, unter dem Sie auch die Handy-Tickets gebucht haben? Funktioniert es, wenn Sie den Auftrag in der App mit Angabe Ihres Nachnamens suchen? Alternativ laden Sie sich die PDF des Online-Tickets auf das Windows Phone. /ch

Mordred
Mordred

Mordred

Ebene
0
84 / 100
Punkte

Bei mir besteht das Mistproblem auch weiterhin. Wie lange soll das denn jetzt noch dauern? Es kann doch nicht sein, dass die "IT" (im weitesten Sinne) unfähig ist einen Fehler zu beheben, den sie selbst eingebaut hat und der offenbar von der Webseite her kommt. Die App wurde nicht aktualisiert, also kann sie nicht "plötzlich" einen Fehler haben und es muss von der Seite der Daten (also dem Web) her kommen.

Auch wenn es eine Windows Phone App ist, gibt es offenbar noch genügend User.

Ich habe zwar das "Glück" gehabt, dass mir das Problem aufgefallen ist und ich mein Ticket noch per Mail abrufen konnte, aber ich finde es dann zusätzlich noch ein Unding wenn es hier hießt, dass der Kunde selbst verantwortlich ist, dass alles geht, aber die Bahn nicht fähig ist solche Probleme in einer AKZEPTABLEN Zeit zu beheben.

Hallo Mordred, wie genau gehen Sie in der App DB Navigator unter Windows Phone vor und wie lautet die Versionsnummer vom Betriebssystem? Haben Sie auf bahn.de ein Handy-Ticket gebucht und möchten es in die App laden? /ch

Mordred
Mordred

Mordred

Ebene
0
84 / 100
Punkte

"Hallo Mordred, wie genau gehen Sie in der App DB Navigator unter Windows Phone vor und wie lautet die Versionsnummer vom Betriebssystem? Haben Sie auf bahn.de ein Handy-Ticket gebucht und möchten es in die App laden? /ch"

Sind diese Fragen wirklich ernst gemeint? Wie oft sollen wir den gleichen Quatsch denn noch von vorne Aufzäumen. ALLES was Sie brauchen steht bereits in den ersten Tickets. Inklusive einer Fehlerbeschreibung von SteffenBahn

Das darf doch echt nicht wahr sein!

Mordred
Mordred

Mordred

Ebene
0
84 / 100
Punkte

Damit niemand sagen kann ich hätte nicht geantwortet, auch wenn es langsam wirklich eine Frechheit ist!

Ich KAUFE in der Bahn-App eine Fahrkarte, sie WIRD geöffnet, ich SEHE den QR-Code. Ich lasse mir die Fahrzeiten anzeigen, starte ggf. mal die App neu und will dann wieder in "Meine Tickets" und die Fehlermeldung wie initial von SteffenBahn gemeldet taucht auf und ich kann meine Daten NICHT mehr einsehen.

Die Version vom OS ist: 10.0.14393.2126 - die Appversion 3.1.17.198

Die Fehlermeldung:
Error: Uncaught, unspecified "error" event (Interner Fehler)
at n.prototype.emit (ms-appx-web://deutschebahn.dbnavigator/Html/vendor-entry.js:309:998)
[...viele weitere Meldungen die ich jetzt definitiv nicht abtippen werde...]

Und bevor es heißt, dass es am Betriebssystem liegt: Es ging PLÖTZLICH nicht mehr, OHNE dass ich ein Update gefahren habe und selbst nach allen Updates besteht das Problem weiterhin.