Frage beantwortet

Gültigkeit des Tickets / Reiseverbindung

Hallo! Wenn ich mirüber die Seite der deutschen Bahn ein Ticket von Freilassing nach Hohenbrunn bei München kaufe, wird mir den gesamten Buchungsprozess als Reisestrecke "Freilassing - Hohenbrunn" angezeigt. Auf dem Ticket steht dann jedoch bei Fahrkarte als Ziel München und die Weiterfahrt nach Hohenbrunn (via S-Bahn, also auch DB) wird nur noch in "Ihre Reiseverbindung" angezeigt.

Auf dem Ticket steht nun aber in den Nutzungsbedingungen:
"Das Online-Ticket gilt nur für den unter "Fahrkarte" angegebenen Reiseabschnitt. Die Übersicht "Ihre Reiseverbindung" enthält gegebenenfalls
Reiseinformationen zu Teilstrecken (z.B. Bus oder Straßenbahn), für die eine weitere Fahrkarte erforderlich sein kann."

Bedeutet das, dass ich für die Strecke MucHBF-Hohenbrunn, obwohl auch DB-Netz und obwohl ich explizit ein Ticket bis Hohenbrunn gefordert und (vermeindlich) bezahlt habe, nochmals ein Ticket lösen müsste, bzw. (unabhängig vom Geld), dass es nicht möglich ist, über die Homepage der DB ein Ticket zu erwerben, das für die gesamte Strecke gültig ist?

MoritzGruetz
MoritzGruetz

MoritzGruetz

Ebene
0
24 / 100
Punkte
Diese Antwort wurde als beste Antwort ausgewählt
DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Hallo MoritzGruetz,

welche Verbindung genau haben Sie gebucht? Verkehrsmittel wie Bus, Tram und U-Bahn sind im Ticketpreis nicht enthalten, dafür ist ein weiteres Ticket notwendig. Die S-Bahn jedoch kann mitgebucht werden. /ma

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (0)

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Hallo MoritzGruetz,

welche Verbindung genau haben Sie gebucht? Verkehrsmittel wie Bus, Tram und U-Bahn sind im Ticketpreis nicht enthalten, dafür ist ein weiteres Ticket notwendig. Die S-Bahn jedoch kann mitgebucht werden. /ma

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Zumindest Ottobrunn (eine Station vor Hohenbrunn) ist mit München Hbf tariflich gleichgestellt. D.h. ein Ticket mit dem Ziel München gilt automatisch auch bis Ottobrunn - obwohl man nur bis München Hbf bezahlt und Ottobrunn gar nicht als Zielort auf dem Ticket steht.

MoritzGruetz
MoritzGruetz

MoritzGruetz

Ebene
0
24 / 100
Punkte

@DB-Service: Gebucht wurde die Verbindung mit dem Flexipreis Meridian (Regionalzug), also ohne City+. Die Verbindung wäre dann vom Ostbahnhof München bis Hohenbrunn mit der S-Bahn. Mitbuchbar ist diese jedoch nicht (zumindest nicht klar erkennbar), da eben, wie gesagt, bei der Fahrkarte am Ende "München" als Ziel steht, und Hohenbrunn nur unter Reiseverbindung erscheint, was ja, laut Kleingedrucktem, explizit NICHT impliziert, dass man diese Verbindung mit dem Ticket auch schon voll bezahlt hat.

@Kabo: So funktioniert das, soweit ich weiß, nur mit dem City+-Tarif, der aber bei Regionalfahrt-Tickets nicht enthalten ist. Oder wo wäre das ersichtlich, und wissen das die Kontrolleure in der S-Bahn auch? :D

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Danke MoritzGruetz für die weiteren Informationen. Wie kabo schon schrieb, können Sie wegen der Tariflichen Gleichstellung mit dem Ticket bis Ottobrunn fahren. Für den weiteren Abschnitt ist dann ein weiterer Fahrschein notwendig. /ma

MoritzGruetz
MoritzGruetz

MoritzGruetz

Ebene
0
24 / 100
Punkte

Besten Dank für die Auskunft! :)