Frage beantwortet

Ticket für mich UND Mitreisenden personalisieren?

Hallo,
ich habe kürzlich eine Reise für mich und meinen Partner gebucht (auch unsere Bahncards 25 und 50 angegeben). Die Buchung habe ich von meinem eigenen Account vorgenommen und die Anzahl der Reisenden mit 2 angegeben, sowie die Option ausgewählt, dass das Ticket für mich mit Mitreisenden ist.

Auf beiden Tickets steht mein Name.
Bei der Ticketkontrolle im Zug wurde uns nun gesagt, dass es nicht geht, dass auf beiden Tickets mein Name sei, und dass die Tickets personalisiert werden müssen, d.h. auf dem einen muss der Name meines Mitreisenden stehen. Ok, dachte ich mir, da habe ich wohl die Option, seinen Namen anzugeben, übersehen. Zum Glück war der Kontrolleur kulant.

Nun habe ich testweise einen neuen Buchungsvorgang gestartet, um zu gucken, wo man den Namen der zweiten Person, die mitreisen soll, angeben kann. Und leider nichts gefunden. Wo zum Teufel gebe ich diesen Namen ein?! Und wenn es nicht möglich ist, jemanden "mitzunehmen", wieso gibt es dann die Option, für sich plus Mitreisende zu buchen?

Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Wenn Sie getrennte Tickets für Sie und für Ihren Partner kaufen, dann muss jeder auf seinem Ticket den eigenen Namen haben.

Bei Ihnen war es aber wohl so, dass Sie eine Buchung getåtigt haben, das Buchungssystem aber automatisch getrennte Tickets erstellt hat, weil Sie unterschiedliche BCs haben. Auf beiden Tickets müsste daher die gleiche Buchungsnummer stehe .

Dann ist alles Ok.
Der Kontrolleur hat das offenbar nicht erkannt.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (1)

100%

100% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Wenn Sie getrennte Tickets für Sie und für Ihren Partner kaufen, dann muss jeder auf seinem Ticket den eigenen Namen haben.

Bei Ihnen war es aber wohl so, dass Sie eine Buchung getåtigt haben, das Buchungssystem aber automatisch getrennte Tickets erstellt hat, weil Sie unterschiedliche BCs haben. Auf beiden Tickets müsste daher die gleiche Buchungsnummer stehe .

Dann ist alles Ok.
Der Kontrolleur hat das offenbar nicht erkannt.

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Hallo kgehrmann,

hier wurde diese Frage bereits beantwortet. Wichtig ist hier tatsächlich, dass auf beiden Tickets die gleiche Buchungsnummer zu finden ist. /ka