Frage beantwortet

Ticket für 2 Personen auf einen falschen Namen gebucht. Was nun?

Mein Vater hat mir und meinem Bruder ein Sparpreis-Ticket von München über Berlin nach Potsdam gebucht (Einfache Fahrt, Klasse 2, 2 Erwachsene mit BahnCard 25). Mir ist jedoch aufgefallen das dieses Ticket nicht auf unseren Namen, sondern auf denn Namen unseres Vaters gebucht wurde. Unser Vater wird nicht mitfahren deswegen frage ich mich ob dieses Ticket überhaupt Gültig ist bzw ob dies Probleme machen würde???

Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
Tino Groß
Tino Groß

Tino Groß

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Hallo Reisender02,

Online-Tickets müssen immer auf eine Person ausgestellt sein die an der kompletten Fahrt teilnimmt. Da Ihr Vater nicht an der Fahrt teilnimmt ist dies nicht möglich. Es besteht nur noch die Möglichkeit den Sparpreis kostenpflichtig (19,- €) zu stornieren und unter Angabe eines an der Fahrt teilnehmenden Reisenden neu zu buchen.

Gruß, Tino!

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (3)

Ja (3)

50%

50% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Ja, das ist leider ein Problem, da Online-Tickets nur für die Person gültig sind, auf deren Namen sie gebucht wurden. Soll ein Ticket für eine andere Person gebucht werden, muss man das bei der Online-Buchung ausdrücklich angeben.

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

"Unser Vater wird nicht mitfahren deswegen frage ich mich ob dieses Ticket überhaupt Gültig ist "
->Nein

"ob dies Probleme machen würde???"
->Ja

Die korrekte Lösung wäre stornieren (mit Stornokosten) und mit richtigem Namen neu buchen.

Oder man muss auf ganz viel Kulanz hoffen. Oder darauf, dass der Zugbegleiter das nicht merkt. (Der Nachname wird ja gleich sein.) - Beides aber sehr riskant.

Tino Groß
Tino Groß

Tino Groß

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Hallo Reisender02,

Online-Tickets müssen immer auf eine Person ausgestellt sein die an der kompletten Fahrt teilnimmt. Da Ihr Vater nicht an der Fahrt teilnimmt ist dies nicht möglich. Es besteht nur noch die Möglichkeit den Sparpreis kostenpflichtig (19,- €) zu stornieren und unter Angabe eines an der Fahrt teilnehmenden Reisenden neu zu buchen.

Gruß, Tino!