Frage beantwortet

Erstattung beim Maxdome-Ticket?

Für den 18.01.2018, als der Sturm über NRW zog, hatte ich ein Maxdome-Ticket. Da am 18.01.2018, abends, als ich fahren wollte, kein Zug mehr nach NRW fuhr, fuhr ich am nächsten Tag. Ich war dann über 14 Stunden später am Ziel.

Werden mir Kosten für das Maxdome-Ticket erstattet? Auf dem Ticket steht "keine Erstattung". Ich weiß aber nicht, ob dies auch für Verspätungen zutrifft. Nach meiner Erinnerung habe ich € 25,00 für das Ticket bezahlt.

Micha1408
Micha1408

Micha1408

Ebene
0
1 / 100
Punkt
Diese Antwort wurde als beste Antwort ausgewählt

Hallo Micha1408,

auch beim Maxdome-Ticket haben Sie Anspruch auf die Fahrgastrechte. Bei einer Verspätung von mehr als 120 Minuten erhalten Sie eine Entschädigung von 50 Prozent. Bitte reichen Sie das Maxdome-Ticket zusammen mit Ihrer Rechnung über den Kauf des Maxdome-Tickets beim Servicecenter Fahrgastrechte ein. /ja

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (1)

Ja (9)

90%

90% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Hallo Micha1408,

auch beim Maxdome-Ticket haben Sie Anspruch auf die Fahrgastrechte. Bei einer Verspätung von mehr als 120 Minuten erhalten Sie eine Entschädigung von 50 Prozent. Bitte reichen Sie das Maxdome-Ticket zusammen mit Ihrer Rechnung über den Kauf des Maxdome-Tickets beim Servicecenter Fahrgastrechte ein. /ja