Diese Frage wartet auf Beantwortung

Dürfen DB Kontrolleure den Personalausweis und den VGN pass abfotografieren bei einer Kontrolle?

Bei der Kontrolle stellte sich heraus, das das gültige vgn ticket auf der jetzt gefahren Strecke nicht mehr gültig sei. Das sei wohl "neu". Änderungen wurden uns nicht mitgeteilt. Des weiteren wollte die Kontrolleurin den Personalausweis und den VGN pass, den sie mit ihrem handy abfotografierte, darf sie das? Und vor allem was macht sie mit den Fotos, mit dem pass?

Antworten

Guten Abend Dasfritte,

das Abfotografieren von Dokumenten mit Rückschluss auf persönliche Daten ist aufgrund des Datenschutzes strengstens verboten. Sofern am besagten Ticket eine Ungereimtheit besteht wird es lediglich eingezogen und für Sie dokumentiert.

Gruß, Tino!