Frage beantwortet

Bayern Ticket Gruppenreise

Hallo,

wir möchten gerne mit einer Gruppe von 20 Personen nach Salzburg mit dem Bayern Ticket fahren.

17 Personen sind unter 14 Jahre.. 3 Begleitpersonen

Meine Frage: Unter den Begleitpersonen sind auch Eltern der Kinder dabei.. Dürfen diese dann Kostenlos mitfahren oder muss ich Tickets für 20 Personen kaufen?

Oder reicht es wenn ich ein Ticket für 1 Person kaufe und dürfen dann die drei Eigenen Kinder bei der Mama kostenlos mitfahren ??

Danke

Diese Antwort wurde als beste Antwort ausgewählt

Hallo Floriii, pauschal kann Ihr Anliegen nicht beantwortet werden. Generell ist es so, dass eigene Kinder bzw. Enkelkinder auf dem Bayern-Ticket für 1 bzw. 2 Personen in beliebiger Anzahl kostenfrei mitfahren. Bei mehr als 2 Erwachsenen werden Kinder bei der Ermittlung der Teilnehmerzahl als Person/Erwachsener mitgezählt. Viele Grüße /ki

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (2)

Ja (1)

33%

33% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Kompliziert:
Wenn Sie ein Ticket für eine Person (25€) kaufen, darf diese eine Person die drei eigenen Kinder kostenlos mitnehmen. Es bleiben aber noch 16 Personen übrig. Für die brauchen Sie dann drei 5er-Tickets (3x49€) und noch ein 1er-Ticket (25€). Macht zusammen 25€+3x49€+25€=197€

Wenn Sie für 20 Personen kaufen, kommen Sie mit vier 5er-Tickets aus. Macht 4x49€=196€. Sie sparen also einen Euro.

Hallo Floriii, pauschal kann Ihr Anliegen nicht beantwortet werden. Generell ist es so, dass eigene Kinder bzw. Enkelkinder auf dem Bayern-Ticket für 1 bzw. 2 Personen in beliebiger Anzahl kostenfrei mitfahren. Bei mehr als 2 Erwachsenen werden Kinder bei der Ermittlung der Teilnehmerzahl als Person/Erwachsener mitgezählt. Viele Grüße /ki

Könnte ich also ein Bayernticket kaufen für 2 Begleitperson 31 € + 3 Eigene Kinder Kostenlos
ein Bayernticket für 3 Personen und 2 Eigene Kinder kostenlos
Und dann nochmal zwei Bayern Tickets für die restlichen Kinder ?
Also dann insgesamt 172,00 € ( 31+43+49+49 ) ? Oder ist das nicht erlaubt ?

Danke für die schnellen Antworten

Liebe Grüße

Flori

Also es geht, dass ein oder beide Elternteile Ihre Kinder auf dem Ticket kostenlos mitnehmen. Also zwei Erwachsene + beliebig viele eigene Kinder (kostenlos). Wenn Sie drei Personen angeben, fahren Kinder nicht mehr kostenlos mit, egal ob es sich um eigene Kinder handelt oder nicht. Das heißt, drei Erwachsene + zwei Kinder = Ticket für fünf Personen.
Ich hoffe, ich habe es verständlich erklärt. /no

Hallo zusammen,

Jetzt hab ich nochmal eine Frage, da wir jetzt 21 Personen sind. Ich würde jetzt 2 Bayern Tickets für 2 Personen kaufen (Ticket 1: 2 Eltern + 2 Eigene Kinder, Ticket 2: Mutter und 1 Erwachsener + 3 Eigene Kinder der Mutter = 9 Personen jeweils 31 €) für die restlichen würde ich zwei Bayern Tickets für 49 € (5 Personen) und ein Ticket für 25 € (1 Person)

Somit wäre ich dann bei 370 € für Hin- und Rückfahrt. 21 Personen ist das so erlaubt ???

Danke

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Von wo wollen Sie eigentlich losfahren?
Bayern ist ja das Bundesland, in dem der Tarif-Dschungel am stärksten wuchert (oder positiver formuliert: die Anzahl der Nahverkehrs-Sonderangebote am größten ist). D.h. das Bayernticket muss nicht unbedingt die billigste Lösung sein.
Ggf. kann auch das Gruppen-Online-Ticket des Fernverkehr preislich mithalten.