Frage beantwortet

Bayern Ticket Gruppenreise

Hallo,

wir möchten gerne mit einer Gruppe von 20 Personen nach Salzburg mit dem Bayern Ticket fahren.

17 Personen sind unter 14 Jahre.. 3 Begleitpersonen

Meine Frage: Unter den Begleitpersonen sind auch Eltern der Kinder dabei.. Dürfen diese dann Kostenlos mitfahren oder muss ich Tickets für 20 Personen kaufen?

Oder reicht es wenn ich ein Ticket für 1 Person kaufe und dürfen dann die drei Eigenen Kinder bei der Mama kostenlos mitfahren ??

Danke

Floriii
Floriii

Floriii

Ebene
0
23 / 100
Punkte
Diese Antwort wurde als beste Antwort ausgewählt
DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Hallo Floriii, pauschal kann Ihr Anliegen nicht beantwortet werden. Generell ist es so, dass eigene Kinder bzw. Enkelkinder auf dem Bayern-Ticket für 1 bzw. 2 Personen in beliebiger Anzahl kostenfrei mitfahren. Bei mehr als 2 Erwachsenen werden Kinder bei der Ermittlung der Teilnehmerzahl als Person/Erwachsener mitgezählt. Viele Grüße /ki

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (0)

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Kompliziert:
Wenn Sie ein Ticket für eine Person (25€) kaufen, darf diese eine Person die drei eigenen Kinder kostenlos mitnehmen. Es bleiben aber noch 16 Personen übrig. Für die brauchen Sie dann drei 5er-Tickets (3x49€) und noch ein 1er-Ticket (25€). Macht zusammen 25€+3x49€+25€=197€

Wenn Sie für 20 Personen kaufen, kommen Sie mit vier 5er-Tickets aus. Macht 4x49€=196€. Sie sparen also einen Euro.

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Hallo Floriii, pauschal kann Ihr Anliegen nicht beantwortet werden. Generell ist es so, dass eigene Kinder bzw. Enkelkinder auf dem Bayern-Ticket für 1 bzw. 2 Personen in beliebiger Anzahl kostenfrei mitfahren. Bei mehr als 2 Erwachsenen werden Kinder bei der Ermittlung der Teilnehmerzahl als Person/Erwachsener mitgezählt. Viele Grüße /ki

Floriii
Floriii

Floriii

Ebene
0
23 / 100
Punkte

Könnte ich also ein Bayernticket kaufen für 2 Begleitperson 31 € + 3 Eigene Kinder Kostenlos
ein Bayernticket für 3 Personen und 2 Eigene Kinder kostenlos
Und dann nochmal zwei Bayern Tickets für die restlichen Kinder ?
Also dann insgesamt 172,00 € ( 31+43+49+49 ) ? Oder ist das nicht erlaubt ?

Danke für die schnellen Antworten

Liebe Grüße

Flori

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Also es geht, dass ein oder beide Elternteile Ihre Kinder auf dem Ticket kostenlos mitnehmen. Also zwei Erwachsene + beliebig viele eigene Kinder (kostenlos). Wenn Sie drei Personen angeben, fahren Kinder nicht mehr kostenlos mit, egal ob es sich um eigene Kinder handelt oder nicht. Das heißt, drei Erwachsene + zwei Kinder = Ticket für fünf Personen.
Ich hoffe, ich habe es verständlich erklärt. /no

Floriii
Floriii

Floriii

Ebene
0
23 / 100
Punkte

Hallo zusammen,

Jetzt hab ich nochmal eine Frage, da wir jetzt 21 Personen sind. Ich würde jetzt 2 Bayern Tickets für 2 Personen kaufen (Ticket 1: 2 Eltern + 2 Eigene Kinder, Ticket 2: Mutter und 1 Erwachsener + 3 Eigene Kinder der Mutter = 9 Personen jeweils 31 €) für die restlichen würde ich zwei Bayern Tickets für 49 € (5 Personen) und ein Ticket für 25 € (1 Person)

Somit wäre ich dann bei 370 € für Hin- und Rückfahrt. 21 Personen ist das so erlaubt ???

Danke

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Hallo Floriii,

ja das ist erlaubt. Wichtig ist, dass es sich bei den ersten beiden Tickets um Familienkinder handelt. /ka

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Von wo wollen Sie eigentlich losfahren?
Bayern ist ja das Bundesland, in dem der Tarif-Dschungel am stärksten wuchert (oder positiver formuliert: die Anzahl der Nahverkehrs-Sonderangebote am größten ist). D.h. das Bayernticket muss nicht unbedingt die billigste Lösung sein.
Ggf. kann auch das Gruppen-Online-Ticket des Fernverkehr preislich mithalten.