Frage beantwortet

Sitzplatzreservierung erneut rückgängig machen

Hallo zusammen. Kurz zur Vorgeschichte: Ich hatte ein Sparpreistticket erworben, auf dessen Strecke ich einmal umsteigen muss. Da mir im Nachhinein die Umsteigezeit relativ kurz erschien wollte ich den ersten Zug umbuchen. Obwohl ich dachte das ginge nicht, habe ich Online die Option zum kostenlosen Tausch gesehen und promt einen früheren Zug genommen. Im Endeffekt hatte ich mich dann jedoch gewundert warum sich das Ticket nicht geändert hat- bis mir auffiel es handelt sich nur um die Reservierung. Das heißt ich habe jetzt eine Reservierung in einem Zug mit dem ich nicht fahren kann und die Reservierung in meinem tatsächlichen Zug verloren..

Joonas
Joonas

Joonas

Ebene
0
1 / 100
Punkt
Diese Antwort wurde als beste Antwort ausgewählt
kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

"Das heißt ich habe jetzt eine Reservierung in einem Zug mit dem ich nicht fahren kann und die Reservierung in meinem tatsächlichen Zug verloren.."
-> So ist es.

Es stellt sich natürlich die Frage, warum die DB die Option "Reservierung zu einem Sparpreisticket umtauschen" überhaupt anbietet.
Der Fragesteller ist ja nicht der erste, der in diese Falle tappt. Hatten wir hier in diesem Forum nämlich schon mehrmals.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (0)

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Hallo Jonnas,

das ist korrekt. Tickets zum Tarif Sparpreis können nicht für andere Züge umgebucht werden. Hier gibt es nur die Option Stornierung zum Preis von 19,- € vor dem 1. Geltungstag und der Neubuchung. Sie haben hier lediglich die Sitzplatzreservierung umgetauscht was einmalig möglich ist.

Gruß, Tino!

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

"Das heißt ich habe jetzt eine Reservierung in einem Zug mit dem ich nicht fahren kann und die Reservierung in meinem tatsächlichen Zug verloren.."
-> So ist es.

Es stellt sich natürlich die Frage, warum die DB die Option "Reservierung zu einem Sparpreisticket umtauschen" überhaupt anbietet.
Der Fragesteller ist ja nicht der erste, der in diese Falle tappt. Hatten wir hier in diesem Forum nämlich schon mehrmals.

aus dem einfachen Grund weil der Kunde vielleicht ein neues - vielleicht günstigeres - Ticket kauft und von seinem Recht Gebrauch macht die Reservierung einmal kostenfrei umzutauschen.