Diese Frage wartet auf Beantwortung

Radbeförderung nach Frankreich - im Zug oder per Kurier

Ich plane eine Radtour für 2019 ab Frankreich.
Nach dem Ende des CNL 2014 suche ich nach Möglichkeiten, mit IC/EC oder ICE von München nach Paris zu kommen.
Notfalls das Rad per Kurier nach Paris.

Zur Zeit ist meines Wissens beides unmöglich. Der TGV von München nach Paris ist ein Doppelstock Zug und nimmt keine Räder mit.
Und ein ICE 4 für Paris ist wohl auch nicht angedacht, welcher Räder mitnehmen kann.
Für Privatkunden gibt es auch keine Versandmöglichkeiten.

Weiß jemand von bevorstehenden Änderungen beim Zugverkehr oder hat einen Tipp zum Versand?

Ich habe ein (einspuriges) Liegerad, welches die letzten 9 Jahre problemlos auch im internationalen Verkehr transportiert wurde.

Herzlichen Dank!

ChiemseeMichl
ChiemseeMichl

ChiemseeMichl

Ebene
0
1 / 100
Punkt

Antworten

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Hallo ChiemseeMichl, der Fahrplan für 2019 ist noch nicht veröffentlicht, daher ist es jetzt noch nicht möglich zu sagen, welche Verbindungen zur Verfügung stehen würden. Aktuell sieht es jedoch nicht gut aus. Aktuell ist es auch so, dass im Nightjet ein Fahrrad nur zwischen Deutschland und Österreich oder in die Schweiz mitgenommen werden kann. Ob sich an dieser Regelung zu 2019 etwas ändert, kann ich Ihnen nicht sagen.
Erfahrungsgemäß erscheint der Fahrplan für das neue Jahr immer so ca. Mitte Oktober. Sobald dieser veröffentlicht ist, kann man gerne nachschauen, was für Alternativen bestehen. Ein ICE-4-Einsatz nach Frankreich wird es nach aktuellen Planungen nicht geben. /no