Diese Frage wartet auf Beantwortung

RB 23 wieder bis Berlin-Schönefeld?

Im letzten Sommer fuhr der RB 23 von Potsdam nach Berlin-Schönefeld auf der südlichen Strecke über Seddin, Ludwigsfelde. Dauer von Bhf. Seddin bis Berlin Schönefeld ca 35 min.
Die Bahn endet jedoch jetzt in Michendorf.
Da ich täglich von Beelitz nach Berlin-Schönefeld muss, hätte ich nun eine 2-stündige (ein Weg) Odysee mit dem RE 7 und Bus vor mir.
Gern würde ich mit der Bahn fahren, aber jeden Tag 4 Stunden, statt vorher die Hälfte an Zeit ist zu fett. Wäre es nicht möglich die RB 23 wieder bis Berlin Schönefeld zu bedienen? Diese Verbindung wurde gut genutzt.
Es kann doch nicht sein, das alles was aus Richtung Potsdam, Beelitz usw. kommt 1,5 Stunden bis zum Flughafen Schönefeld benötigt......in meinen Augen ganz schwacher Service.

Antworten

Hallo Flieger, es gibt doch den RE 7, der von Beelitz-Heilstätten bis Berlin Schönefeld direkt fährt. Auch dieser fährt über Seddin und Michendorf, weiter über Potsdam und dann nach Schönefeld über den Hauptbahnhof Berlin. /no

Ja, das ist halt das Problem. Der RE 7 fährt die nördliche Schleife durch Berlin, während der RB 23 als südliche Direktverbindung von Potsdam nach Schönefeld die Hälfte der Zeit benötigte.
Ist schon ein Unterschied ob ich am Tag inklusive Zubringer 2 Stunden oder 4 Stunden zur Arbeit benötige. Bleibt nur als Alternative das Auto.....