Diese Frage wartet auf Beantwortung

Zweitkarte für Fernbeziehung

Ich lebe seit längerer Zeit in einer Fernbeziehung mit einer Entfernung von 600 km, die wir immer mit der DB überwinden und habe auch eine Bahncard, die ich jetzt eigenlich verlängern wollte mit einer Zusatzkarte für meinen Partner! Nach etwas suchen und Nachlesen, musste ich leider vestellen das eine Partnercard in der Konstelation nicht möglich ist, da wir logischerweise nicht den selben Wohnsitz haben und auch noch nicht verheiratet sind, denn wenn das so wäre, wir bestimmt keine Fernbeziehung mehr hätten! Wir sind beide noch jung, beide Alleinerziehend und müssen natürlich beide etwas aufs Geld achten und können uns oft nur alle 3-4 Wochen deshalb sehen! Gibt es nicht irgendwie noch eine Möglichkeit bei der Bahn/-Card zu sparen? Würde mich sehr über Infos und/oder Tipps freuen, damit uns die Entfernung und die Sehnsucht nicht ständig im weg stehen! Lg

Antworten

Benutzerin
Benutzerin

Benutzerin

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Wahrscheinlich sind Sie schon älter als 26? Dann gibt es für Ihre spezielle Lebenssituation leider keine Vergünstigungen.

Hallo Mautzi,

eine Partnerkarte kommt für Sie in diesem Fall tatsächlich nicht in Frage. Wie Benutzerin schreibt, gibt es die My BahnCard für Personen unter 26 Jahren. Hier finden Sie alle Angebote, rund um die BahnCard. /ka