Diese Frage wartet auf Beantwortung

Ist die vorläufige BahnCard (Onlineticket) auch ohne Zangenabdruck gültig?

Folgende Konstellation: BahnCard wurde online gekauft, richtige BahnCard ist noch nicht eingetroffen und die vorläufige BahnCard wurde ausgedruckt. Bei der anstehenden Reise soll nun als erste Bahn der Metronom im NV-Vorlauf genutzt werden. Nun steht als Nutzungshinweis auf dem Ausdruck der vorläufigen BahnCard, dass diese bei nichtbundeseigenen Eisenbahnen nur mit einem Zangenabdruck gilt. Am Startbahnhof gibt es kein Reisezentrum, sodass ich keinen Zangenabdruck bekommen kann. Daher meine Frage, ob die vorläufige BahnCard auch ohne Zangenabdruck genutzt werden kann?

Br146
Br146

Br146

Ebene
0
1 / 100
Punkt

Antworten

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Hallo Br146, wenn dieser Satz auf der vorläufigen BahnCard so festgehalten ist, dann ist die vorläufige BahnCard erst gültig, wenn sie durch das DB-Personal geprüft wurde. Wenn es nicht Ihre erste BahnCard ist und Sie schon einmal über die BahnCard-Services auf bahn.de angemeldet sind, lässt sich die vorläufige BahnCard auch als Handy-Ticket in der App DB Navigator hinterlegen. /ch