Diese Frage wartet auf Beantwortung

flexible nutztung der fernverkehrstickets am 19.01.2018

Hallo, den verfügbaren informationen ist zu entnehmen:
"Für [...] Freitag, den 19.1.2018 geltende Fernverkehrsfahrkarten behalten ihre Gültigkeit und können [...] bis eine Woche nach Störungsende flexibel genutzt werden."
Bedeutet das, dass die zurgbindung am 19.01. a) generell aufgehoben ist (abfahrt auch vor dem eigentlich gebuchten zeitpunkt), b) auch höherwertige produkte (IC/EC gebucht, ICE fahren) genutzt werden können und c) und das auch gilt, wenn die gebuchte strecke (vermutlich) wieder offen ist und der gebuchte zug verkehrt?
vielen dank vorab

snafus
snafus

snafus

Ebene
0
1 / 100
Punkt

Antworten

Hallo snafus, das gilt auch für Ihre Fahrkarte. Die Zugbindung ist aufgehoben und Sie können gerne früher oder auch später fahren. Auch ein höherwertiger Zug kann notfalls genommen werden. Beachten Sie jedoch, dass die fahrenden Züge sicher sehr voll sein werden. /no