Diese Frage wartet auf Beantwortung

Ich muss morgen (19.1.) von Berlin nach München. Fährt der Sprinter? Kann ich den mit ICE Fahrkarte nehmen?

Die ICEs von Berlin nach München sind alle mit einem Ausrufezeichen gekennzeichnet, fahren also nicht? Bei den Sprintern gibt es keine Kennzeichnung. Fahren die denn? Kann ich den Sprinter auch mit meinem ICE Ticket nutzen?

Summm
Summm

Summm

Ebene
0
1 / 100
Punkt

Antworten

Woodstock
Woodstock

Woodstock

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
bahnsinnig
bahnsinnig

bahnsinnig

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Ich halte die fehlenden "!" bei den Sprintern für einen Darstellungsfehler, nicht für einen Unterschied im Problem. Denn auch Sprinter können nicht über Hindernisse hinwegfliegen...

Ich fürchte, Sie müssen sich bis morgen früh gedulden, wenn es vsl. einen besseren Überblick über die Störungslage gibt. Vergessen Sie nicht, dass der Sturm über Thüringen/ Sachsen/ Sachsen-Anhalt erst am späten Nachmittag/ frühen Abend hinweggezogen ist...

Wenn Sie sturmbetroffen sind, gilt für Sie auf jeden Fall die Kulanzregelung:
"Für Donnerstag, den 18. 1.2018 und Freitag, den 19.1.2018 geltende Fernverkehrsfahrkarten behalten ihre Gültigkeit und können entweder kostenfrei storniert oder bis eine Woche nach Störungsende flexibel genutzt werden (gilt auch für zuggebundene Fahrkarten). Sitzplatzreservierungen können umgetauscht werden (für auf bahn.de gekaufte Reservierungen auch online möglich)."
https://www.bahn.de/p/view/service/aktuell/fernverkehr.shtml

Gute Fahrt!