Frage beantwortet

Andere Verbindung

meine reise beginnt um 4:37 uhr, kann ich mit meinem Sparpreis ticket fahren aber mit einer anderen verbindung, die später
um 6:00 oder 7:00 am selben Tag beginnt ???

Talaly93
Talaly93

Talaly93

Ebene
0
11 / 100
Punkte
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
bahnsinnig
bahnsinnig

bahnsinnig

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Ich nehme an, Sie sprechen von einer Fahrt morgen früh und sorgen sich wegen der Folgen von Sturmtief Friederike.
(eine eindeutigere Fragestellung wäre hilfreich...)

Für morgen gilt die besondere Kulanzregelung der DB:
"Für Donnerstag, den 18. 1.2018 und Freitag, den 19.1.2018 geltende Fernverkehrsfahrkarten behalten ihre Gültigkeit und können entweder kostenfrei storniert oder bis eine Woche nach Störungsende flexibel genutzt werden (gilt auch für zuggebundene Fahrkarten). Sitzplatzreservierungen können umgetauscht werden (für auf bahn.de gekaufte Reservierungen auch online möglich). Betroffene Reisende, die ihre bereits gebuchte Reise nicht antreten möchten, können ihre Fahrkarten kostenlos zurückgeben. Wir werden Sie laufend informieren.

Hier finden Sie das entsprechende Erstattungsformular für online gebuchte Fahrkarten : https://www.bahn.de/p/view/service/buchung/erstattung.shtml "

Quelle: https://www.bahn.de/p/view/service/aktuell/fernverkehr.shtml

Wenn Sie also einen Sparpreis für morgen haben, können Sie morgen später im Laufe des Tages oder am Wochenende mit JEDEM beliebigen Fernzug reisen.

Insofern: schlafen sie lieber aus und schauen Sie morgen früh, was auf Ihrer Strecke fährt (Link unter Quelle für Überblick und Fahrplanauskunft für spezielle Verbindung)

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (1)

Ja (0)

0%

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

bahnsinnig
bahnsinnig

bahnsinnig

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Ich nehme an, Sie sprechen von einer Fahrt morgen früh und sorgen sich wegen der Folgen von Sturmtief Friederike.
(eine eindeutigere Fragestellung wäre hilfreich...)

Für morgen gilt die besondere Kulanzregelung der DB:
"Für Donnerstag, den 18. 1.2018 und Freitag, den 19.1.2018 geltende Fernverkehrsfahrkarten behalten ihre Gültigkeit und können entweder kostenfrei storniert oder bis eine Woche nach Störungsende flexibel genutzt werden (gilt auch für zuggebundene Fahrkarten). Sitzplatzreservierungen können umgetauscht werden (für auf bahn.de gekaufte Reservierungen auch online möglich). Betroffene Reisende, die ihre bereits gebuchte Reise nicht antreten möchten, können ihre Fahrkarten kostenlos zurückgeben. Wir werden Sie laufend informieren.

Hier finden Sie das entsprechende Erstattungsformular für online gebuchte Fahrkarten : https://www.bahn.de/p/view/service/buchung/erstattung.shtml "

Quelle: https://www.bahn.de/p/view/service/aktuell/fernverkehr.shtml

Wenn Sie also einen Sparpreis für morgen haben, können Sie morgen später im Laufe des Tages oder am Wochenende mit JEDEM beliebigen Fernzug reisen.

Insofern: schlafen sie lieber aus und schauen Sie morgen früh, was auf Ihrer Strecke fährt (Link unter Quelle für Überblick und Fahrplanauskunft für spezielle Verbindung)

Talaly93
Talaly93

Talaly93

Ebene
0
11 / 100
Punkte

Vielen Dank für die Entscheidung, das ist wirklich eine Entlastung !!