Frage beantwortet

Fehlkauf Ticket eintauschen gegen vorhandenes Günstiges?

Hallo Bahn, ich habe für meinen Hund ein Ticket gekauft, dieses aber nicht mehr gefunden und dann in der Eile eines am Automaten vor Abfahrt gekauft. Dieses war natürlich bedeutend teurer. Wie es so spielt, habe ich kurz nach der Reise das erste Ticket wieder gefunden. Kann ich das teure Ticket zurückgeben?

Danke!

Schwalbenfahrer
Schwalbenfahrer

Schwalbenfahrer

Ebene
0
1 / 100
Punkt
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
bahnsinnig
bahnsinnig

bahnsinnig

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Sie wünschen sich, dass die DB für private Schusseligkeit haftet?

Soll heißen: ich sehe wenig Chancen, aber es steht Ihnen frei, sich mit Ihrem Wunsch an den Kundendialog der DB zu wenden:
https://www.bahn.de/p/view/hilfe/bahn_de/mail.shtml

Ausnahme: Das nicht genutzte Ticket war ein Flexpreis-Ticket. Dann können Sie dieses (günstigere) Ticket gegen Abzug noch 19 Euro Bearbeitungsgebühr noch nachträglich erstattet bekommen.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (0)

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

bahnsinnig
bahnsinnig

bahnsinnig

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Sie wünschen sich, dass die DB für private Schusseligkeit haftet?

Soll heißen: ich sehe wenig Chancen, aber es steht Ihnen frei, sich mit Ihrem Wunsch an den Kundendialog der DB zu wenden:
https://www.bahn.de/p/view/hilfe/bahn_de/mail.shtml

Ausnahme: Das nicht genutzte Ticket war ein Flexpreis-Ticket. Dann können Sie dieses (günstigere) Ticket gegen Abzug noch 19 Euro Bearbeitungsgebühr noch nachträglich erstattet bekommen.