Diese Frage wartet auf Beantwortung

Wann bekomme ich endlich mein Geld zurück?

Ich habe diese Frage schon einmal gestellt, aber nur unbefriedigende Antworten erhalten. Daher noch einmal etwas modifiziert:
Ich habe online mehrere Fahrkarten im Wert von 129 € per Lastschrift gekauft und musste sie kurz danach (vor dem 1. Geltungstag) stornieren, weil der Reisegrund entfallen war. Bei der Stornierung wurden die entsprechenden Gutschriften angekündigt. Es wurden mir zunächst keine Beträge zurückerstattet, dann nach neun Tagen 2 € für einen Fahrschein erstattet. Nach Reklamation und Warten über Wochen bekam ich die Nachricht, dass die Erstattung auf das bei der DB geführte Vertragskonto gutgeschrieben würde und die Möglichkeit der Verrechnung mit einem neuen Fahrscheinkauf bestünde. Wann ich jedoch einen neuen Fahrschein buche, ist völlig offen, das kann Wochen dauern. Bis heute habe ich kein Geld zurückbekommen, sondern es ruht offenbar auf dem DB-geführten Vertragskonto.
Auf diese Weise behält die DB mein Geld für nicht erbrachte Leistungen ein. Das finde ich nicht in Ordnung. Warum wird nicht bei Stornierungen der gezahlte Betrag einfach zurückerstattet, so dass man selbst wieder darüber in voller höhe verfügen kann? Eigentlich wären bei Aufbewahrung der Geldbeträge Zinsen fällig, die aber die DB nicht gewährt.

frankyartist
frankyartist

frankyartist

Ebene
0
3 / 100
Punkte

Antworten

Woodstock
Woodstock

Woodstock

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Diese Frage wird Ihnen hier niemand beantworten können, dies ist ein Forum in dem Kunden anderen Kunden helfen und es hat niemand Einblick in Ihre Daten.

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Hallo frankyartist, in Ihrem Erstbeitrag hatten wir Ihnen eine Frage gestellt und dort können Sie auch kommentieren. Diesen Beitrag werde ich hier wegen Doppelung schließen. PS: Auch ist es richtig, was Woodstock hier erwähnt hat. Über die Community lässt sich Ihr Vorgang nicht von anderen Nutzern in der Community oder von uns nachprüfen. /ch