Diese Frage wartet auf Beantwortung

Kann ich einen ecoupon nach Buchungsfehler in der Onlinebuchung nachträglich geltend machen?

Ich konnte im Buchungsprozess zwar den eCoupon eintragen und eine Reduzierung des Kaufpreises sehen. Nach Download der angebotenen Vertragsbedingungen wurde jedoch der volle Kaufpreis gebucht. Bitte teilen Sie mir mit, wie ich den eCoupon nachträglich vergütet bekomme. Ersatzweise teilen Sie mir bitte mit, wie ich die Bestellung stornieren kann.

stst
stst

stst

Ebene
0
1 / 100
Punkt

Antworten

bahnsinnig
bahnsinnig

bahnsinnig

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Wenn die Buchung erst heute war, können Sie mal bei der Hotline des Online-Service anrufen, ob das aus Kulanz eine nachträgliche Anerkennung möglich ist:
Tel.: 0180 6 10 11 11
20 ct/Anruf aus dem Festnetz, Tarif bei Mobilfunk max. 60 ct/Anruf

Sie können in Ihrem bahn.de-Account natürlich auch das Ticket stornieren. Sollte es sich um einen Sparpreis handeln, enstehen aber automatisch 19 Euro Stornogebühr - evt. mehr als der eCoupon wert ist...

Alternativ könnten Sie den eCoupon auch bis zur nächsten Buchung aufheben...