Diese Frage wartet auf Beantwortung

Kann ein Hund mi einem Lidl-Tecket fahren?

Habe drei Lidl-Teckets, für meine Frau, mich und Hund. Kann der Hund damit fahren?

WentorferStrasse
WentorferStrasse

WentorferStrasse

Ebene
0
14 / 100
Punkte

Antworten

bahnsinnig
bahnsinnig

bahnsinnig

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Spannende Frage!

In den Aktionsbedingungen zum Lidl-Ticket steht nichts Gegenteiliges.

Allerdings steht in den Allgemeinen Beförderungsbedingungen explizit:
"Diese Hunde werden zum halben Flex- oder Sparpreis (Nr. 3.3) befördert."
(gemeint sind Hunde, die nicht in einem Behältnis reisen und daher fahrkartenpflichtig sind)
https://www.bahn.de/p/view/home/agb/agb_befoerderungsbedi...

Ich fürchte, dass die DB eine Beförderung von Hunden im Fernverkehr zu Aktionsangebotspreisen damit ausschließen will.

Ich bin gespannt auf die Interpretation des DB Dialog-Teams!

Hallo WentorferStrasse,

ein Lidl DB-Ticket kann ausschließlich von erwachsenen Personen zur Fahrt benutzt werden. Hunde benötigen einen eigenen Fahrschein.

Gruß, Tino!

bahnsinnig
bahnsinnig

bahnsinnig

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

@Tino Groß:
Woraus leiten Sie ab, dass alleinreisende Kinder nicht mit einem Lidl-Ticket reisen dürfen?

Ich kann weder in den Bedingungen des Aktionsangebots Lidl-Ticket noch in den allgemeinen Beförderungsbedingungen Personenverkehr eine Regelung finden, die das ausschließt - nach meiner Meinung auch zu Recht!

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Hallo WentorferStrasse, dass das Lidl-Ticket von einem Hund benutzt wird, klappt nicht, da man ja den Code online einlöst. Das heißt, es handelt sich um ein Online-Ticket, welches auch den Namen des Nutzers beinhaltet. Für einen Hund kann kein Ticket als Online-Ticket ausgestellt werden.

Kinder bis einschließlich 14 Jahren fahren jedoch kostenlos auf der Fahrkarte mit, wenn sie bei der Buchung angegeben werden und auf der Fahrkarte stehen. /no