Frage beantwortet

Suche Pendler Ticket für Münster-Dortmund (Hin und zurück) - gilt die DB Monatskarte hier auch im Nahverkehr?

Bei der Suche eines geeigneten Tickets für die o.g. Strecke bin ich entweder auf die BC100 oder aber eine DB Monatskarte gestoßen. Bei den BCs 25 und 50 bezog sich der Nahverkehr leider erst ab einer Strecke von >100km (City Option). Wie schaut dies bei der DB Monatskarte aus? Hier steht, dass die Gültigkeit im Nahverkehr gegeben ist. Gibt es auch hier eine Einschränkung? Ist leider auf der Bahnseite nicht ersichtlich.

cbo09
cbo09

cbo09

Ebene
0
13 / 100
Punkte
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt

Auf dieser Strecke haben Sie grundsätzlich die Wahl zwischen einer Monatskarte zum Fernverkehrstarif der DB und einer Monatskarte des Westfalentarifs.

Die Monatskarte zum Fernverkehrstarif der DB gilt auch in Nahverkehrszügen auf derselben Strecke, aber nicht z.B. in Bussen und Straßenbahnen in Münster oder Dortmund.

Die Monatskarte des Westfalentarifs gilt dagegen auch in Bussen und Straßenbahnen, aber nicht in Zügen des Fernverkehrs.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (1)

Ja (0)

0%

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Bei einer Monatskarte zum DB-Fernverkehrstarif (also incl. IC, ICE) können auch alternativ Nahverkehrszüge zwischen den Orten genutzt werden (also die Eurobahn DO-MS).

Die City-Option (Nahverker in Münster und in Dortmund) ist aber NICHT dabei.

Auf dieser Strecke haben Sie grundsätzlich die Wahl zwischen einer Monatskarte zum Fernverkehrstarif der DB und einer Monatskarte des Westfalentarifs.

Die Monatskarte zum Fernverkehrstarif der DB gilt auch in Nahverkehrszügen auf derselben Strecke, aber nicht z.B. in Bussen und Straßenbahnen in Münster oder Dortmund.

Die Monatskarte des Westfalentarifs gilt dagegen auch in Bussen und Straßenbahnen, aber nicht in Zügen des Fernverkehrs.