Frage beantwortet

Sparpreis Italien für ÖBB Nightjet nur bis April buchbar, danach nur Globalpreis?

Ich versuche aus Deutschland eine Nachtverbindung nach Florenz mit ÖBB Nightjet zu buchen, z.B. Hannover-München-Florenz. Bis April 2018 gibt es Europa Spezial-Italien-Angebote, danach nicht mehr. Obwohl bis Anfang Juli der Streckenteil München-Florenz als Globalpreis gebucht werden kann. Warum hören die Europa-Spezial-Angebote im April auf?

Bahn07
Bahn07

Bahn07

Ebene
0
1 / 100
Punkt
Diese Antwort wurde als beste Antwort ausgewählt
bahnsinnig
bahnsinnig

bahnsinnig

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Auf eine vergleichbare Frage vor zwei Tagen hat das DB Dialog-Team geantwortet:
"Die Tarifkooperation mit der ÖBB bezüglich des NJ gilt bis zum 09.06.2018. Wie es darüber hinaus aussehen wird, ist mir noch nicht bekannt."
https://community.bahn.de/questions/1541937-lassen-keine-fahrten-obb-nightjet-09-06-2018-buchen

Der Sparpreis Italien ist ein DB-Angebot, der Nightjet aber ein ÖBB-Zug...

Insofern haben sie jetzt die Qual der Wahl:
entweder schnell einen Globalpreis und Anschlussfahrkarten buchen - oder hoffen, dass zum Zeitpunkt der Klärung der Fortsetzung oder Nicht-Fortsetzung der Tarifkooperation noch günstige Tickets und Plätze für Ihre Wunschverbindung verfügbar sind...

Prüfen sie alternativ unbedingt die Buchung über die Website der ÖBB direkt:
https://www.nightjet.com/

Für manche Verbindungen sind die Angebote des NJ bzw. der ÖBB günstiger als die der DB!

Oder sie wenden sich an eine DB-Agentur Ihres Vertrauens, die für Sie den günstigsten Preis ermittelt und bucht - und dafür evt. eine Servicegebühr in Rechnung stellt. Ich persönlich empfehle das Agentur-Netzwerk "Die Bahnprofis":
http://die-bahnprofis.de/

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (1)

100%

100% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

bahnsinnig
bahnsinnig

bahnsinnig

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Auf eine vergleichbare Frage vor zwei Tagen hat das DB Dialog-Team geantwortet:
"Die Tarifkooperation mit der ÖBB bezüglich des NJ gilt bis zum 09.06.2018. Wie es darüber hinaus aussehen wird, ist mir noch nicht bekannt."
https://community.bahn.de/questions/1541937-lassen-keine-fahrten-obb-nightjet-09-06-2018-buchen

Der Sparpreis Italien ist ein DB-Angebot, der Nightjet aber ein ÖBB-Zug...

Insofern haben sie jetzt die Qual der Wahl:
entweder schnell einen Globalpreis und Anschlussfahrkarten buchen - oder hoffen, dass zum Zeitpunkt der Klärung der Fortsetzung oder Nicht-Fortsetzung der Tarifkooperation noch günstige Tickets und Plätze für Ihre Wunschverbindung verfügbar sind...

Prüfen sie alternativ unbedingt die Buchung über die Website der ÖBB direkt:
https://www.nightjet.com/

Für manche Verbindungen sind die Angebote des NJ bzw. der ÖBB günstiger als die der DB!

Oder sie wenden sich an eine DB-Agentur Ihres Vertrauens, die für Sie den günstigsten Preis ermittelt und bucht - und dafür evt. eine Servicegebühr in Rechnung stellt. Ich persönlich empfehle das Agentur-Netzwerk "Die Bahnprofis":
http://die-bahnprofis.de/

mkvs
mkvs

mkvs

Ebene
0
53 / 100
Punkte

Hallo,
ich fände es auch mehr als dringend erforderlich, dass die DB den Verkauf von NJ-Tickets mit Sparpreisen ermöglicht. Bei der DB lassen sich Italien-Verbindungen online weiterhin buchen, aber eben nur als Globalpreis und ohne Bahncard-Rabatt, allerdings auch häufig sehr günstig (z.B. 49€ München-Rom im Liegewagen). Häufig sind die Globalpreise bei der DB und die Preise bei der ÖBB dieselben. Viele Grüße mkvs