Frage beantwortet

Wie muss ich für die Rückerstattung vorgehen?

Aufgrund einer 40 minütigen Verspätung der DB von Flensburg nach Hamburg, haben meine Familie und ich unseren Flug nach Zürich verpasst. Ich möchte, dass uns die Kosten der Umbuchung und die Hotelkosten rückerstattet werden.

Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt

Für verpasste Flüge und damit verbundene Kosten können Sie die Bahn nicht verantwortlich machen. Die Fahrgastrechte gelten nur innerhalb des Systems Eisenbahn, also wenn Sie z. B. einen Anschlußzug verpasst und dadurch Ihr Reiseziel mehr als 1 Stunde zu spät oder gar nicht mehr am selben Tag erreicht hätten. Eine Verspätung von 40 Minuten begründet jedoch noch nicht mal eine Verspätungs-Entschädigung.

Wenn Sie meinen, daß Ihr Fall eine Ausnahme davon rechtfertigt, können Sie versuchen, per Email an kundendialog@bahn.de einen Kulanzantrag zu stellen.

Grundsätzlich ist stets zu empfehlen, einen ausreichenden Zeitpuffer einzuplanen, wenn im Anschluß an die Bahnreise Flüge, Schiffe oder sonstige wichtige Termine erreicht werden müssen. Wie auch im Straßenverkehr, kann ja stets etwas unvorhersehbares passieren, was einer pünktlichen Ankunft entgegensteht.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (1)

100%

100% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Für verpasste Flüge und damit verbundene Kosten können Sie die Bahn nicht verantwortlich machen. Die Fahrgastrechte gelten nur innerhalb des Systems Eisenbahn, also wenn Sie z. B. einen Anschlußzug verpasst und dadurch Ihr Reiseziel mehr als 1 Stunde zu spät oder gar nicht mehr am selben Tag erreicht hätten. Eine Verspätung von 40 Minuten begründet jedoch noch nicht mal eine Verspätungs-Entschädigung.

Wenn Sie meinen, daß Ihr Fall eine Ausnahme davon rechtfertigt, können Sie versuchen, per Email an kundendialog@bahn.de einen Kulanzantrag zu stellen.

Grundsätzlich ist stets zu empfehlen, einen ausreichenden Zeitpuffer einzuplanen, wenn im Anschluß an die Bahnreise Flüge, Schiffe oder sonstige wichtige Termine erreicht werden müssen. Wie auch im Straßenverkehr, kann ja stets etwas unvorhersehbares passieren, was einer pünktlichen Ankunft entgegensteht.