Frage beantwortet

gilt das DB-TICKET auch für fahrten zum bahnhof mit der stadtbahn in heilbronn?

bei einer Fahrt von HN nach Stuttgart mit DB

chris2011
chris2011

chris2011

Ebene
0
1 / 100
Punkt
Diese Antwort wurde als beste Antwort ausgewählt
bahnsinnig
bahnsinnig

bahnsinnig

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Knifflig!

Für Fahrten von mehr als 70 km Entfernung gibt es einen einheitlichen Preis für folgende Halte in Heilbronn:
Heilbronn Hbf
Heilbr.Böckingen BZ
Heilbr.Finanz/Pfühl
Heilbr.Harmonie/Friedensp
Heilbr.Indpl/H-R-Str
Heilbr.NeckarT/Rath
Heilbronn Kaufland
Heilbronn Sülmertor
Heilbr.Thr/TechSchul
Heilbronn Trappensee

Das bedeutet, ab dieser Entfernung gilt ein Ticket mit dem Aufdruck "Heilbronn" ab jeder dieser Halte (solange sie anschließend in Richtung auf das Ziel fahren natürlich!)

Das Prinzip heißt "Tarifliche Gleichstellung" und lässt sich hier nachlesen, ab welchen Halten es in über 40 deutschen Städten jeweils gilt:
https://www.bahn.de/p/view/home/agb/agb_gleichstellung.shtml

Jetzt sind Heilbronn Hbf - Stuttgart aber tariflich noch unter diesen 70 km:
zumindest bekomme ich bei Fahrplanabfragen ab Heilbronn Hbf einen anderen Preis als z.B. ab Heilbronn Harmonie... (nämlich ab Heilbronn Hbf den für 53 km, ab Heilbronn Harmonie den ab 55 km).

Da der Preisunterschied aber im Bereich weit unter einem Euro liegt, könnten Sie online und am Automaten eine DB-Fahrkarte genau ab dem Halt der Stadtbahn in Heilbronn buchen, ab dem Sie mitfahren wollen.

P.S.: Wenn Sie hingegen ein MetropoltagesTicket Stuttgart für 21 Euro (für jede weitere Person +6 Euro) kaufen, gilt es im gesamten HNV, kostet also ab jeder Station der Stadtbahn Heilbronn das gleiche. Ebenso beim Baden-Württemberg-Ticket.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (2)

100%

100% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Nein. Wenn das Ticket von Heilbronn Hbf nach Stuttgart gilt, dann muss für die Stadtbahn in Heilbronn extra gezahlt werden.

Man håtte ein durchgehendes Ticket von jedem Stadtbahnhalt aus nach Stuttgart kaufen können, das ist nur minimal teurer als ab Hbf.

bahnsinnig
bahnsinnig

bahnsinnig

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Knifflig!

Für Fahrten von mehr als 70 km Entfernung gibt es einen einheitlichen Preis für folgende Halte in Heilbronn:
Heilbronn Hbf
Heilbr.Böckingen BZ
Heilbr.Finanz/Pfühl
Heilbr.Harmonie/Friedensp
Heilbr.Indpl/H-R-Str
Heilbr.NeckarT/Rath
Heilbronn Kaufland
Heilbronn Sülmertor
Heilbr.Thr/TechSchul
Heilbronn Trappensee

Das bedeutet, ab dieser Entfernung gilt ein Ticket mit dem Aufdruck "Heilbronn" ab jeder dieser Halte (solange sie anschließend in Richtung auf das Ziel fahren natürlich!)

Das Prinzip heißt "Tarifliche Gleichstellung" und lässt sich hier nachlesen, ab welchen Halten es in über 40 deutschen Städten jeweils gilt:
https://www.bahn.de/p/view/home/agb/agb_gleichstellung.shtml

Jetzt sind Heilbronn Hbf - Stuttgart aber tariflich noch unter diesen 70 km:
zumindest bekomme ich bei Fahrplanabfragen ab Heilbronn Hbf einen anderen Preis als z.B. ab Heilbronn Harmonie... (nämlich ab Heilbronn Hbf den für 53 km, ab Heilbronn Harmonie den ab 55 km).

Da der Preisunterschied aber im Bereich weit unter einem Euro liegt, könnten Sie online und am Automaten eine DB-Fahrkarte genau ab dem Halt der Stadtbahn in Heilbronn buchen, ab dem Sie mitfahren wollen.

P.S.: Wenn Sie hingegen ein MetropoltagesTicket Stuttgart für 21 Euro (für jede weitere Person +6 Euro) kaufen, gilt es im gesamten HNV, kostet also ab jeder Station der Stadtbahn Heilbronn das gleiche. Ebenso beim Baden-Württemberg-Ticket.