Frage beantwortet

Wie kann ich mit einer BahnCard 100 (2. Klasse) für eine Fahrt in der 1. Klasse mit Prämienpunkten upgraden?

Ich habe eine BahnCard 100 für die 2. Klasse, viele Bonus- und Prämienpunkte, möchte nun für eine Fahrt in die 1. Klasse upgraden und dafür 500 Punkte einlösen (https://www.bahn.de/praemiendetails/view/bahncard/bahnbon...). Das scheint aber nur möglich zu sein, wenn ich zeitgleich ein Ticket kaufe, aber dafür habe ich ja eigentlich die BahnCard 100. Wie muss ich vorgehen, damit ich "nur" 500 Prämienpunkte bezahlen muss?

ColMa
ColMa

ColMa

Ebene
0
42 / 100
Punkte
Diese Antwort wurde als beste Antwort ausgewählt
buenavista
buenavista

buenavista

Ebene
3
3345 / 5000
Punkte

Das geht so leider nicht, welche Möglichkeit es gibt, steht hier:

https://community.bahn.de/questions/1517890-man-bereits-g...

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (1)

100%

100% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

buenavista
buenavista

buenavista

Ebene
3
3345 / 5000
Punkte

Das geht so leider nicht, welche Möglichkeit es gibt, steht hier:

https://community.bahn.de/questions/1517890-man-bereits-g...

Online besteht nur die Möglichkeit, die Prämie "6 x Upgrade in die 1. Klasse GUTSCHEIN, Zustellung per Post" zu bestellen. Wenn Sie lediglich ein Upgrade für eine einfache Fahrt wünschen, erhalten Sie diese über den telefonischen bahn.bonus comfort-Service. Die Telefonnummer befindet sich auf der Rückseite der BahnCard. Viele Grüße /ki

ColMa
ColMa

ColMa

Ebene
0
42 / 100
Punkte

@ ki: Schon mal in den letzten Tagen probiert dort anzurufen? Es läuft wie bei anderen Servicenummern der Bahn die Ansage, man möge sich an die Kundenbetreuer wenden.

Sie erreichen die Kollegen unter der Rufnummer: 0180 6 34 00 35 (20 ct/Anruf aus dem Festnetz, Tarif bei Mobilfunk max. 60 ct/Anruf) und dann die "2" (nach Ansage) für bahn.bonus. Dann werden Sie zu den Kollegen vom bahn.bonus-Service weitergeleitet. /tr

ColMa
ColMa

ColMa

Ebene
0
42 / 100
Punkte

@ tr: Guter Versuch, aber wie ich schon schrieb "wie bei den anderen Servicenummern ... " läuft nur eine Bandansage, dass man sich an die Kundenbetreuer wenden möge, d.h. auch bei der von Ihnen genannten Telefonnummer komme ich nicht weiter. Natürlich war ich schon am Bahnhof/ServiceCenter, aber dort ist ein Upgrade technisch nicht machbar, so die Auskunft. Und die Bandansage läuft schon seit Tagen. Leider, denn morgen möchte ich fahren. Kann das Upgrade nicht über Sie gebucht werden?

ColMa - tut uns leid, wir können keinerlei Buchungen vornehmen. Sie können sich auch an den Comfort-Service wenden. Die Rufnummer steht auf der Rückseite Ihrer BahnCard 100. /ma

ColMa
ColMa

ColMa

Ebene
0
42 / 100
Punkte

@ ma: Wie ich schon zweimal in meinen vorhergehenden Antworten geschrieben habe, läuft bei den Servicenummern (auch bei der auf der Kartenrückseite) nur ein Hinweistext, der an die Kundenbetreuer verweist (habe ich soeben einfach noch mal probiert). Welches Ziel bzw. welchen Sinn hat also Ihre Empfehlung eine Nummer anzurufen, bei der aktuell keine Hilfe zu erwarten ist?

Wenn Sie die genannte Nummer 0180 6 34 00 35 (20 ct/Anruf aus dem Festnetz, Tarif bei Mobilfunk max. 60 ct/Anruf) wählen und dann die "2" für bahn.bonus wählen, hören Sie die Ansage zur Bestellung von Prämien und werden danach zu den Kollegen vom bahn.bonus-Service weitergeleitet. Dort können Sie dann die Prämie telefonisch bestellen. /tr

ColMa
ColMa

ColMa

Ebene
0
42 / 100
Punkte

@tr und alle anderen Servicemitarbeiter: Bevor Sie mir noch einmal den Vorschlag machen eine Servicenummer anzurufen, nehmen Sie bitte Ihr Handy und versuchen es selber. Zur Zeit läuft bei jeder (!!!!) Nummer die gleiche Ansage und nein, es gibt keine Auswahlmöglichkeit, kein Sprach- oder Untermenü,d.h. auch die "2" kann ich nicht auswählen. War das jetzt für jeden von Ihnen verständlich?

Ich habe es gerade mit einem Handy versucht und habe sowohl die Ansage zur Weiterleitung zum bahn.bonus-Service (drücken Sie bitte die "2") gehört und wurde auch weiter verbunden. /tr