Diese Frage wartet auf Beantwortung

Warum wurde nach meiner Buchung eines Online Tickets nur eine Reservierung gebucht??

Ich habe am 17.12. ein günstigeres Online Ticket zum Sparpreis von 29 Euro (abzüglich BC25) gebucht, von Grünberg (Oberhess) nach München Hbf am 30.12. um 8:11 Uhr morgens über Fulda. Aus mir völlig unerklärlichen Gründen wurde von Ihrer Seite nur die Reservierung registriert und nicht mal diese wurde von meinem Konto abgebucht, soweit ich eben feststellen konnte. Ich habe allerdings eine Bestätigungsmail der Platzreservierung bekommen.. So ein ausgesprochener Blödsinn ist mir mit Verlaub noch nie untergekommen, wozu sollte ich nur die Reservierung benötigen??! Da stellt sich mir die Frage, worauf kann ich mich denn nun überhaupt verlassen? Erster Schaden, der mir dadurch entsteht: Ich muss das Ticket nun zum teuren Preis von 71 Euro neu kaufen! Zweiter evtl. Schaden wäre dann noch, wenn sich auf einmal herausstellt, dass mein Ticket doch (irgendwie) gebucht wurde, ohne, dass ich eine Bestätigungsmail bekommen habe. Ich bitte Sie das umgehend zu überprüfen und mir das Ticket erneut zum Sparpreis zur Verfügung zu Stellen. Ich erwarte Ihre Rückmeldung noch vor den Weihnachtsfeiertagen, danke.

NLN
NLN

NLN

Ebene
0
0 / 100
Punkte

Antworten

Guten Morgen NLN,

haben Sie eventuell mal an unsere BahnCard 100 Kunden oder Zeitkarteninhaber gedacht. Diese benötigen in der Regel keinen Fahrschein weshalb es die Option „nur Reservierung“ gibt. Höchstwahrscheinlich sind Sie versehentlich auf diesen Button gekommen und somit wurde nur eine Reservierung gebucht. Schauen Sie trotzdem nochmal sicherheitshalber in die Buchungsrückschau ob nicht doch ein Ticket gebucht wurde. Sollte diese nicht der Fall sein müssen Sie leider neu buchen. Ein zusätzliches Kontingent nur für Sie kann leider nicht eingerichtet werden. Da wird jeden Kunden gleich behandeln, müssen Sie einen Fahrschein zum aktuell gültigen Tarif erwerben.

Gruß, Tino!

Benutzerin
Benutzerin

Benutzerin

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Was genau da schiefgelaufen ist, lässt sich aufgrund Ihrer Schilderung leider schlecht beurteilen.
Haben Sie Ticket und Reservierung getrennt gebucht?
Welches Zahlungsmittel haben Sie bei der Buchung eingesetzt?
Bei SOFORT Überweisung tritt seit Monaten ein Fehler auf, der dazu führt, dass zwar Geld abgebucht wird, aber keine Ticket-Buchung stattfindet (das fälschlich abgebuchte Geld wird dann nach ein paar Tagen zurückgebucht).
Dagegen spricht allerdings, dass Sie schreiben, dass der Betrag für die Reservierung noch nicht abgebucht wurde. Das wiederum ist z.B. beim Lastschriftverfahren ganz normal - da wird (durchaus kundenfreundlich) meines Wissens der Betrag erst zeitnah zum/nach dem Reisetag eingezogen.

Hier in der Community, in der überwiegend Kunden auf die Fragen anderer Kunden antworten, lässt sich Ihr Problem leider nicht lösen. Wir haben hier keine Möglichkeit, Ihre Daten einzusehen. Dazu sollten Sie umgehend Kontakt zum Online Service (ja, ärgerlicherweise eine kostenpflichtige Telefonnummer...) aufnehmen.

Ansonsten kann ich nur empfehlen, die Reiseunterlagen immer direkt nach der Buchung auf Vollständigkeit bzw. Fehler zu überprüfen und bei Unstimmigkeiten und eigenen Fehlern auch immer sofort Kontakt zum Online Service aufzunehmen.