Frage beantwortet

Erstattung Jobticket im Beschäftigungsverbot.

Sehr geehrte Damen und Herren,
ich befinde mich seit dem 25.10.2017 im Beschäftigungsverbot. Mein Arbeitgeber hat mich auf die Möglichkeit einer Erstattung von meinem Jobticket hingewiesen. Ich würde mich sehr freuen, wenn Sie mir mitteilen können, wie ich nun vorzugehen habe. Vielen Dank!

Nagel93
Nagel93

Nagel93

Ebene
0
1 / 100
Punkt
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Für Zeitkarten nach dem DB-Tarif finden Sie die Regelungen auf Seite 32:
https://www.bahn.de/p/view/mdb/bahnintern/agb/gesamt_2017...
Allerdings sind da nur "Krankheit mir ärztlich bestätigter Reiseunfähigkeit" sowie Elternzeit nach dem BEEG genannt - wobei letzteres auch die Rückgabe des Tickets voraussetzt und die Erstattung erst ab Rückgabe des Tickets möglich ist.

Falls das Ticket zu einem Verbundtarif gehört, gelten die Regelungen des Verbundes.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (0)

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Für Zeitkarten nach dem DB-Tarif finden Sie die Regelungen auf Seite 32:
https://www.bahn.de/p/view/mdb/bahnintern/agb/gesamt_2017...
Allerdings sind da nur "Krankheit mir ärztlich bestätigter Reiseunfähigkeit" sowie Elternzeit nach dem BEEG genannt - wobei letzteres auch die Rückgabe des Tickets voraussetzt und die Erstattung erst ab Rückgabe des Tickets möglich ist.

Falls das Ticket zu einem Verbundtarif gehört, gelten die Regelungen des Verbundes.