Diese Frage wartet auf Beantwortung

Reservierter Platz existiert nicht, Erstattung?

Hallo!

Ich bin heute mit einer Gruppe von 6 Personen von Düsseldorf nach Frankfurt gefahren und hatte eine Reservierung für einige Plätze (Wagen 31, Pl. 31-38), im ICE721. Im Zug stellte sich dann heraus, dass der Wagen 31 gar keinen Plätze im 30er-Bereich hat, nach den Lounge-Plätzen (15-21) gehts erst im 40er oder 50er-Bereich weiter. Auch einige andere Reisende hatten keinen Platz (dafür hat man offenbar - sah das bei Mitreisenden - in Wagen 32, einem stinknormalen Großraumwagen, Plätze als "Panorama/Lounge" verkauft, nun ja). Kann ich das Geld für die Reservierung irgendwo zurück kriegen? Der Schaffner war ebenso erstaunt wie ich über die nicht existenten Plätze, sah für eine Erstattung aber keinen Anlass, weil wir alle noch Plätze gefunden haben, allerdings nicht wie reserviert alle zusammen an zwei Tischen nebeneinander.

milad
milad

milad

Ebene
1
365 / 750
Punkte

Antworten

Tino Groß
Tino Groß

Tino Groß

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Guten Abend milad,

ich bin diesen Zug heute ab Würzburg Hbf gefahren und war ebenfalls mehr als erstaunt dass die 20er und 30er Plätze fehlten. Hier wurden wohl wieder Änderungen vorgenommen die leider noch nicht bis in alle Ebenen kommuniziert wurden.

Ich kann Ihnen jetzt keine 100%ige Zusage geben dass Ihnen das Reservierungsentgelt erstattet wird. Meine Kunden haben alle einen entsprechenden Hinweis auf die Reservierung bekommen so dass es keine Probleme geben sollte.

Wieso der Kollege Ihnen keine Bestätigung geben konnte entzieht sich meiner Kenntnis. Notfalls nehmen Sie doch einfach einen Screenshot dieser Kommunikation mit aus der heraus geht dass es im besagten Triebzug ein neues Sitzplatzschema gibt.

Beste Grüße,
Tino!