Diese Frage wartet auf Beantwortung

IC-Aufschlag im VGN

ich bin Besitzer eines VGN JahresAbo und meine "Stammstrecke" ist Treuchtlingen-Erlangen.

Seit dem aktuellen Fahrplan gibt es auf der Rückfahrt eine für mich optimale Verbindung mit dem Intercity (IC 2089), welche ich gerne nutzen würde.

Gibt es (ggf. zukünftig) eine Möglichkeit auf diesen Zug mit Zuschlag nutzen zu können?

Brompton91056
Brompton91056

Brompton91056

Ebene
0
1 / 100
Punkt

Antworten

bahnsinnig
bahnsinnig

bahnsinnig

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Wie Nutzer Blender28 schrieb, gibt es für Ihre Relation bislang keinen IC-Zuschlag.
Diese gibt es bisher nur für folgende Relationen im VGN:

  • Ans­bach–Nürn­berg
  • Neumarkt i.d.OPf.–Nürn­berg
  • Treucht­lingen–Gun­zen­hau­sen–Ans­bach–Steinach b. R.
  • https://www.vgn.de/tickets/db-zuschlag/

    Ob sich daran künftig etwas ändern soll, kann Ihnen eher der VGN beantworten:
    https://www.vgn.de/kontakt/

    Ich persönlich bezweifle es, da die Relation Augsburg - Nürnberg im Fernverkehr zu den stärker genutzten gehören dürfte, wo DB Fernverkehr weniger Interesse an geringeren Zusatzeinnahmen durch Anerkennung von Verbundfahrkarten haben dürfte... aber das ist nur meine persönliche Einschätzung:
    tragen Sie Ihren Wunsch dem VGN vor und lassen Sie sich überraschen...