Frage beantwortet

Ist ein nichteigenes 14jähriges Kind beim Franken-Thüringen-Ticket mit einem Erw. frei? Muß es eingetragen werden?

Mein Sohn möchte mit seiner 14jährigen Freundin mit dem Franken-Thüringen-Ticket fahren. Reicht das, wenn er alleine das Ticket für 22€ kauft? Muß die Freundin mit eingetragen werdem?
Beim Bayernticket sind ja nur eigene Kinder frei, bei diesem Ticket steht nur Kinder unter 15 sind als Begleitung frei

Conny007
Conny007

Conny007

Ebene
0
23 / 100
Punkte
Diese Antwort wurde als beste Antwort ausgewählt

Es können bis zu 3 Kinder im Alter von 6 bis 14 Jahren kostenlos mitgenommen werden; unabhängig vom Verwandtschaftsgrad. Die Freundin muss nicht mit eingetragen werden.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (0)

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Wenn nur dein dein Sohn und seine Freundin fährt, dann muss sie nach meinem Verständnis auch eingetragen werden. Entsprechend natürlich dann auch die zusätzlichen 6 €.

Es können bis zu 3 Kinder im Alter von 6 bis 14 Jahren kostenlos mitgenommen werden; unabhängig vom Verwandtschaftsgrad. Die Freundin muss nicht mit eingetragen werden.

Conny007
Conny007

Conny007

Ebene
0
23 / 100
Punkte

Danke Blender28, so sehe ich das auch. Habe nur Bedenken, dass die Schaffner das auch wissen.

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Hallo Conny007,

es reicht aus, wenn Ihr Sohn sich ein Ticket kauft. Das 14-jährige Kind muss nicht darauf eingetragen werden, da dieses kostenfrei mitfährt. Vielen Dank auch an Blender28 für die Unterstützung. /mi