Frage beantwortet

Ist ein nichteigenes 14jähriges Kind beim Franken-Thüringen-Ticket mit einem Erw. frei? Muß es eingetragen werden?

Mein Sohn möchte mit seiner 14jährigen Freundin mit dem Franken-Thüringen-Ticket fahren. Reicht das, wenn er alleine das Ticket für 22€ kauft? Muß die Freundin mit eingetragen werdem?
Beim Bayernticket sind ja nur eigene Kinder frei, bei diesem Ticket steht nur Kinder unter 15 sind als Begleitung frei

Conny007
Conny007

Conny007

Ebene
0
23 / 100
Punkte
Diese Antwort wurde als beste Antwort ausgewählt

Es können bis zu 3 Kinder im Alter von 6 bis 14 Jahren kostenlos mitgenommen werden; unabhängig vom Verwandtschaftsgrad. Die Freundin muss nicht mit eingetragen werden.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (0)

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

maverick1411
maverick1411

maverick1411

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Wenn nur dein dein Sohn und seine Freundin fährt, dann muss sie nach meinem Verständnis auch eingetragen werden. Entsprechend natürlich dann auch die zusätzlichen 6 €.

Es können bis zu 3 Kinder im Alter von 6 bis 14 Jahren kostenlos mitgenommen werden; unabhängig vom Verwandtschaftsgrad. Die Freundin muss nicht mit eingetragen werden.

Conny007
Conny007

Conny007

Ebene
0
23 / 100
Punkte

Danke Blender28, so sehe ich das auch. Habe nur Bedenken, dass die Schaffner das auch wissen.

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Hallo Conny007,

es reicht aus, wenn Ihr Sohn sich ein Ticket kauft. Das 14-jährige Kind muss nicht darauf eingetragen werden, da dieses kostenfrei mitfährt. Vielen Dank auch an Blender28 für die Unterstützung. /mi

maverick1411
maverick1411

maverick1411

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Bedanke mich auch für die Infos. Wieder was dazu gelernt.