Diese Frage wartet auf Beantwortung

Die Zeiten des RE 3295 haben sich geändert! Warum?

Ich fahre jedes Wochenende mit dem RE 3295 von Kempten nach Nürnberg um 18.09 Uhr. Damit erreiche ich rechtzeitig meinen Anschlusszug Richtung Hof um 20:55 Uhr. Ich muss nach Kirchenlaibach.

Dank der Verschiebung des RE um 30 Minuten komme ich nun bei meiner Familie um 23 Uhr an, statt um 22 Uhr. Das ist ein großer Unterschied für mich.

Warum wurde der RE um 30 Minuten verschoben. Macht das bitte wieder Rückgängig. Das ist doch Non-Sense.

Antworten

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Hallo Mabu84, an welchen Reisetagen sind Sie von Kempten (Allgäu) Hbf nach Kirchenlaibach unterwegs? Am vergangenen Sonntag gab es – wie jedes Jahr am zweiten Wochenende im Dezember – einen Fahrplanwechsel. Hierbei werden betreffende Züge an die neuen Verbindungen und Fahrplankonzepte angepasst. Hierdurch sind auch Fahrplananpassungen im Nahverkehr unvermeidlich gewesen. /ch

Hallo ch,

ich fahre seit einem Jahr freitags nach Speichersdorf/Kirchenlaibach und sonntags zurück.

Die halbe Stunde später losfahren, warum es auch immer verschoben wurde, führt dazu, dass ich meinen Zug um 20:55 Uhr in Nürnberg nicht mehr rechtzeitig erwische und damit eine komplette Stunde später ankomme.

Ihr bietet genau einen RE Richtung Nürnberg. Ich könnte gerne auch einen ab 16 Uhr nehmen, aber es fährt ja nichts. Wer macht die Pläne? Für wen ist dieser Plan jetzt besser, dass der Zug später fährt. Nennen Sie mir bitte den Grund der Anpassung. Ansonsten war es wohl nur Arbeitsbeschaffung für irgendjemanden bei der Bahn.

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Mit der Eröffnung der Neubaustrecke (VDE8) fand die größte Fahrplanänderung seit den 90er Jahren statt. In Nürnberg wurden viele Verbindungen auf die Strecke München—Berlin optimiert, um hier die Anschlüsse zu gewähren. Dass sich dadurch an anderen Stellen auch Verschlechterungen im Angebot ergeben, lässt sich leider nicht immer vermeiden. /ti