Diese Frage wartet auf Beantwortung

Freifahrt ohne Vorlegen einer Bahncard/Bahn-Bonus-Karte?

Hallo, ich habe eben meine Bahnbonus-Prämienpunkte für eine Freifahrt eingelöst. Auf dem Ticket steht: "Gilt mit einer BC/ BCB/BBC/COMF.Karte" - Ich hatte mehrere Jahre eine Bahncard, inzwischen reise ich ohne. Zudem habe ich meine Bahnbonuscard verlegt. Am Telefon wurde mir gesagt, dass mein Personalausweis ausreichen würde, trotzdem hab ich die Befürchtung, dass es beim Vorlegen des Tickets Probleme geben könnte. FRAGE: Reicht es tatsächlich aus, wenn ich meinen Personalausweis vorlege und warum wird der Hinweis auf den Tickets nicht geändert, wenn man inzwischen keine der aufgelisteten Karten mehr vorlegen muß? Vielen Dank!

Fernreiser
Fernreiser

Fernreiser

Ebene
0
11 / 100
Punkte

Antworten

Benutzerin
Benutzerin

Benutzerin

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Die Frage kann ich Ihnen leider nicht beantworten.
Aber als Idee: Vielleicht haben Sie die Möglichkeit, Ihre verlegte Bahnbonuskarte in den Navigator zu laden?
Ich kann meine dort unter "Meine BahnCards" abrufen.

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Hallo Fernreiser,

Sie müssen bei der Nutzung der Prämien nicht mehr im Besitz einer gültigen BahnCard etc. sein. Insofern ist es auch nicht nötig, diese bei der Fahrt vorzuzeigen. /ti

Fernreiser
Fernreiser

Fernreiser

Ebene
0
11 / 100
Punkte

Ich bedanke mich für beide Antworten! :)