Diese Frage wartet auf Beantwortung

Was davon stimmt nun ?

Ich habe vor längerer Zeit eine Fahrt von Magdeburg nach Frankfurt über Halle gebucht. Aufgrund der Baustelle haben die Züge ja quasi alle Verspätungen, daher wurde mir aufgrund der sehr knappen Umsteigezeit von der Mitarbeiterin im Reisebüro meine Zugbindung bereits vorab aufgehoben. Meine Frage lautet nun kann ich a) nun auch schon früher von Magdeburg nach Frankfurt fahren, zeitlich gesehen an dem Tag und b) wäre es auch möglich von Magdeburg nach Frankfurt über beispielsweise Braunschweig zu fahren, da auf der Strecke mehr verkehrt ? Ich habe diesbezüglich bereits mehrmalig Personal im Zug angesprochen, da ich jeden Tag den Fernverkehr nutze jedoch erhielt ich hierbei leider viele verschiedene Aussagen, manche meinten zu beidem ja, manchen nein und andere wiederum sagten zu jeweils einem Punkt ja. Da wohl das gesamte Bahnpersonal auf einem unterschiedlichem Stand ist, zumindest in meinen Zügen, stelle ich die Frage hier und hoffe auf baldige Antwort , Merci !

alex123321
alex123321

alex123321

Ebene
0
51 / 100
Punkte

Antworten

Guten Morgen alex123321,

bei einem Fahrschein mit aufgehobener Zugbindung haben Sie am Geltungstag die möglich die Fahrt zu einem früheren oder späteren Zeitpunkt anzutreten. Auch über einer andere (verkehrsübliche) Strecke ist dies selbstverständlich möglich. Die Fahrt muss jedoch spätestens am Folgetag um 10 Uhr abgeschlossen sein.

Gruß, Tino!

alex123321
alex123321

alex123321

Ebene
0
51 / 100
Punkte

Ja danke erst einmal dafür, das habe ich nun auch schon öfter gehört, jedoch leider auch das Gegenteil, daher wäre es super wenn die Bahn selbst sich einmal die Mühe gibt und die Fragen ihrer zahlenden Kunden zu beantworten, wobei das ja wohl mal wieder zuviel verlangt ist von diesem ach so tollen Dienstleister, oder blickt die Bahn selbst MAL WIEDER nicht durch ?! ;)

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

alex123321 - Ich habe der Antwort von Tino Groß nichts hinzuzufügen. Sie haben Ihre Frage hier in der Community gestellt und hier antworten/helfen Kunden anderen Kunden. /tr

alex123321
alex123321

alex123321

Ebene
0
51 / 100
Punkte

Na dann finde ich es faszinierend das ein Kunde, in dem Fall Tino ( WIEDERHOLT vielen dank an dich ), besser informiert ist als ihre Mitarbeiter liebe Bahn ;)

Benutzerin
Benutzerin

Benutzerin

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Tino Groß ist Bahnmitarbeiter und antwortet hier auch häufig als solcher.

alex123321
alex123321

alex123321

Ebene
0
51 / 100
Punkte

Also eben halfen noch Kunden anderen Kunden ;) ... warum auch immer Sie nun mitreden ?! :D nochmals dank an Tino und mal wieder Daumen runter für die deutsche bahn

Benutzerin
Benutzerin

Benutzerin

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Warum ich hier mitrede?
Weil ich als Bahn-Kundin hier im Forum aktiv bin und Ihre falsche Aussage "das ein Kunde, in dem Fall Tino [...], besser informiert ist als ihre Mitarbeiter liebe Bahn" richtigstellen wollte.
Und weil ich genau das - nämlich dass ein Bahnmitarbeiter hier im Kunden-Forum mit DB-Insider-Informationen antwortet, ohne als Bahnmitarbeiter erkennbar zu sein - bereits mehrfach als Regelbruch kritisiert habe.

alex123321
alex123321

alex123321

Ebene
0
51 / 100
Punkte

Sag mal haben Sie es nicht verstanden ?! Es ging darum von einem OFFIZIELLEN Bahnaccount eine schriftliche Antwort zu bekommen, weil ich nicht in der Bahn dann eine riesige Diskussion will, aufgrund der Tatsache das nun mal mehrere Bahnbegleiter verschiedene Kenntnisstände haben, also nerven Sie woanders, schalten mal ihren Kopf ein und bitten die Bahn am besten um sofortige Hochzeit oder hoffen Sie auf einen Bonus durch ihr sofortiges Beschützen ? :) ... ‍♂️

alex123321
alex123321

alex123321

Ebene
0
51 / 100
Punkte

Abschließend danke an alle Antworten, sehr hilfreich und aufschlussreich ! Das Thema kann dann hiermit geschlossen werden, ich habe nun schriftlich was ich haben wollte ... Merci !

Benutzerin
Benutzerin

Benutzerin

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Ihren pampigen Ton können Sie sich sparen.