Frage beantwortet

Wird ein Länderticket-Ticket erstattet bei einem Komplettausfall mehrerer Bahnen?

Am Sonntag, den 10.12. wollte ich mit meinem Sohn (1,5 J.), seinem Vater und seinem Onkel von Köln nach Werl fahren. Wir kauften uns ein Gruppen-NRW Ticket für die Fahrt. Am Hauptbahnhof in Köln herrschte leider ein komplettes Chaos (ca. 15:20 Uhr), alle Bahnen in unsere Richtung fielen der Reihe nach aus, eine Information war nicht zu bekommen. Die Informationen zu Folgezügen verschwanden entweder vollständig von der Anzeigetafel oder wechselten zu "Zug fällt aus". Nach einer Stunde machten wir uns wieder auf den Heimweg, vor allem, weil wir mit unserem Sohn nicht noch ewig dort warten konnten. Somit war es uns nicht möglich, unsere Fahrt anzutreten. Ist es nun möglich, eine Erstattung zu erhalten?

Vielen Dank im Vorraus.

Diese Antwort wurde als beste Antwort ausgewählt
kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Ja.
Fahrgastrechteformular ausfüllen und zusammen mit dem Ticket einsenden.
Auf dem Formular unbedingt das Feld "ich habe die Reise wegen Verspätung / Zugausfall nicht angetreten" ankreuzen.
http://www.fahrgastrechte.info/Fahrgastrechte-Formular.18...

Sie werden 100% Erstattung bekommen, müssen aber mit einer Bearbeitungszeit von 2 Monaten rechnen.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (1)

100%

100% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Ja.
Fahrgastrechteformular ausfüllen und zusammen mit dem Ticket einsenden.
Auf dem Formular unbedingt das Feld "ich habe die Reise wegen Verspätung / Zugausfall nicht angetreten" ankreuzen.
http://www.fahrgastrechte.info/Fahrgastrechte-Formular.18...

Sie werden 100% Erstattung bekommen, müssen aber mit einer Bearbeitungszeit von 2 Monaten rechnen.