Diese Frage wartet auf Beantwortung

Wie hoch ist der Aufpreis vom Länderticket zum ICE?

Wir fahren mit dem Länderticket Bayern zum Fußballspiel. Auf dem Rückweg müssten wir mit dem ICE fahren um nach Hause zu kommen. Wie hoch wäre der Aufpreis für 2 Personen von München nach Günzburg?

Anonym
Anonym

Anonym

Ebene
0
1 / 100
Punkt

Antworten

Benutzerin
Benutzerin

Benutzerin

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Fahren Sie in der Nacht Fr/Sa oder Sa/So?
Dann käme für die Fahrt mit dem BY-Ticket ja auch der RE um 0:08 ab München Hbf -> Günzburg an 01:43 Uhr in Frage. Dieser erscheint in der Reiseauskunft auf bahn.de aber nur, wenn Sie den Haken unter "schnelle Verbindungen bevorzugen" rausnehmen und/oder "nur Nahverkehr" auswählen.

Tino Groß
Tino Groß

Tino Groß

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Hallo fannyj86,

da beide Vorredner Ihre Anfrage nicht beantwortet haben versuche ich es an dieser Stelle. Ländertickets und Verbundfahrscheine können nicht beaufpreist werden. Sofern Sie die Fahrt im ICE antreten gilt der reguläre Tarif zum Flexpreis sofern Ihnen am Automaten kein Sparpreis mehr angeboten wird.

Gruß, Tino!

Benutzerin
Benutzerin

Benutzerin

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Da hat ja der superentspannte und kompetente Bahnmitarbeiter Tino Groß die Chance genutzt, zwei Forumsfeinde auf einen Streich abzukanzeln.
Allerdings wurde die Frage - auch mit Hilfe des Links - durchaus beantwortet. Wenn ein Ticket in einem Zugtyp keine Gültigkeit hat, kann es auch nicht 'beaufpreist' werden.

Aus Fahrgast-/Kundensicht gehe ich mal davon aus, daß Inhaber eines Bayern-Tickets nicht ein separates ICE-Ticket erwerben, wenn es alternativ eine praktikable NV-Verbindung gibt. Der vergleichsweise abschreckende ICE-Preis würde vermutlich eher dazu führen, ganz von der Bahnfahrt Abstand zu nehmen.

Daher gebe ich bevorzugt Antworten, die einen praktischen Nutzen beinhalten und den Plan einer möglichen Bahnreise aufrecht erhalten, weil ich ja möchte, das Leute mit der Bahn fahren. Möge wie immer der/die Fragesteller(in) entscheiden, welche Antwort ihm/ihr am meisten geholfen hat. Ich bin da völlig ohne Neid ;-)