Frage beantwortet

Wie erkennt man die Fahrtrichtung des Zuges, wenn man im Reservierungsschema der DB Sitzplätze reservieren will?

ZB wünscht man einen Platz, der nicht weit entfernt vom Bordbistro ist.

BrigitteSchiffner
BrigitteSchiffner

BrigitteSchiffner

Ebene
0
1 / 100
Punkt
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
ThomasDenkel
ThomasDenkel

ThomasDenkel

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Das Bordbistro/Bordrestaurant mit Wagennummer geht aus dem Wagenplan (Reservierungsschema) hervor bzw. befindet sich in der Regel zwischen 1. und 2. Wagenklasse. Die Fahrtrichtung wird nur teilweise und nur bei ICE-Zügen angezeigt, welche selbige unterwegs nicht ändern, was nur bei Fahrten der Fall ist, die über keinen Kopfbahnhof führen. Bei IC-/EC-Zügen ist eine Anzeige nicht sinnvoll, da deren Wagen - im Gegensatz zum ICE - nicht nach einem festgelegten Plan eingereiht werden und somit jeweils um 180 ° gedreht sein können, was keine Bestimmung zulässt, welche Plätze in Fahrtrichtung sein werden. Lediglich bei Plätzen im Steuerwagen (niedrigste Wagennummer, je nach Fahrtrichtung an der Spitze oder am Ende der meisten IC-Züge) wäre eine Prognose möglich, da dieser ja immer mit der Spitze vom Zug wegschaut.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (24)

Ja (4)

14%

14% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

ThomasDenkel
ThomasDenkel

ThomasDenkel

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Das Bordbistro/Bordrestaurant mit Wagennummer geht aus dem Wagenplan (Reservierungsschema) hervor bzw. befindet sich in der Regel zwischen 1. und 2. Wagenklasse. Die Fahrtrichtung wird nur teilweise und nur bei ICE-Zügen angezeigt, welche selbige unterwegs nicht ändern, was nur bei Fahrten der Fall ist, die über keinen Kopfbahnhof führen. Bei IC-/EC-Zügen ist eine Anzeige nicht sinnvoll, da deren Wagen - im Gegensatz zum ICE - nicht nach einem festgelegten Plan eingereiht werden und somit jeweils um 180 ° gedreht sein können, was keine Bestimmung zulässt, welche Plätze in Fahrtrichtung sein werden. Lediglich bei Plätzen im Steuerwagen (niedrigste Wagennummer, je nach Fahrtrichtung an der Spitze oder am Ende der meisten IC-Züge) wäre eine Prognose möglich, da dieser ja immer mit der Spitze vom Zug wegschaut.