Diese Frage wartet auf Beantwortung

Wieso blinkt bei der Bahn App eine 2:00 wenn ich ein VGN Ticket erworben habe ?

Beim buchen eines Tickets bei der Navigator App der DB habe ich eine Minutenanzeige von 2:00 Min die ständig blinkt und ein vgn Ticket das sich hin und her bewegt . Was bedeutet das ???

ullblo
ullblo

ullblo

Ebene
0
1 / 100
Punkt

Antworten

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Die Minutenanzeige ist eigentlich dafür da, damit man bei einer Fahrkartenkontrolle erkennen kann, ob das Handyticket rechtzeitig gelöst wurde.
Es gibt nämlich ganz schlaue Nutzer, die steigen ein, schauen ob ein Kontrolleur an Bord ist, und buchen dann erst das Handyticket, wenn sie den Kontrolleur sehen. Durch die Minutenanzeige kann der Kontrolleur erkennen, ob das Ticket schon beim Einstieg gebucht war.

buenavista
buenavista

buenavista

Ebene
3
3345 / 5000
Punkte

Dazu gibt es in den "Bedingungen für den Internet-Verkauf von Fahrkarten und BahnCards (Internet)" der DB den Abschnitt 7.1.4:

"Das Kontrollgerät speichert einen Kontrolldatensatz, der mit dem
gebuchten Ticket verglichen wird. Im Falle des Missbrauchs (z. B. bei einer Buchung nach
der tatsächlichen Abfahrtzeit des Zuges am Abgangsbahnhof) liegt eine Reise ohne gültige
Fahrkarte vor. In diesem Fall wird dem Reisenden der erhöhte Fahrpreis nach § 12 EVO
berechnet und er wird für das Online- und Handy-Ticket-Verfahren gesperrt. Darüber hinaus
wird Missbrauch zur Strafanzeige gebracht."

So weit ich weiss, ist diese "2min-Regel" leider fast nirgends in den Beförderungsbedingungen der Verkehrsverbünde dokumentiert, sondern nur irgendwo in der App beschrieben.

Wer z.B. am Bahnsteig in der App ein Ticket kauft und dann in den Zug steigt, während der 2min-Zähler noch läuft und unmittelbar danach kontrolloiert hat, kann als Schwarzfahrer belangt werden.

Leo
Leo

Leo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

"Wer z.B. am Bahnsteig in der App ein Ticket kauft und dann in den Zug steigt, während der 2min-Zähler noch läuft und unmittelbar danach kontrolloiert hat, kann als Schwarzfahrer belangt werden."

Und deswegen sollte man lieber die Finger von solchen Hady-Tickets lassen!