Frage beantwortet

Wer ist der Eigentümer?

Ich habe für meine Eltern jeweils ein Ticket gekauft für die gleiche Fahrt. Dieser Zug hatte nun ca. 85 Min. verspätung. Nun wollte ich zum Reisezentrum mir das Geld erstatten lassen. Nun steht aber unten auf dem Formular: Ich bestätige das ich der rechtmäßige Eigentümer bin(...). Müssen nun meine Eltern jeweils hin oder kann ich das auch machen? Die Tickets wurden auf meinen Namen gekauft, aber für meine Eltern, so dass auch ihre Namen drauf stehen.

mtndew
mtndew

mtndew

Ebene
0
1 / 100
Punkt
Diese Antwort wurde als beste Antwort ausgewählt

Hallo mtndew,

hierbei sind dann Ihre Eltern die Inhaber des Tickets und müssen Ihre Ansprüche persönlich beim Servicecenter Fahrgastrechte geltend machen. Jede Fahrkarte stellt einen eigenständigen Beförderungsvertrag dar. /tr

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (0)

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Hallo mtndew,

hierbei sind dann Ihre Eltern die Inhaber des Tickets und müssen Ihre Ansprüche persönlich beim Servicecenter Fahrgastrechte geltend machen. Jede Fahrkarte stellt einen eigenständigen Beförderungsvertrag dar. /tr