Diese Frage wartet auf Beantwortung

Mit dem iPad funktioniert der dB navigator nicht mehr. Bekomme den Hinweis: Fehler 500

DB navigator funktioniert nicht mehr!!!

eahoelzer
eahoelzer

eahoelzer

Ebene
0
1 / 100
Punkt

Antworten

Hallo eahoelzer,

hier kommt es derzeit leider zu einem Fehler, die Kollegen sind schon dabei, diesen zu prüfen und können ihn hoffentlich auch schnell beheben. Bisher haben wir jedoch noch keine Info, wann der Fehler behoben sein wird. /ni

Think
Think

Think

Ebene
0
11 / 100
Punkte

Es geht keine einzige Funktion inklusive Zugradar. Sind nun schon einige Tage. Problem nur unter iOS.

MSRBerlin
MSRBerlin

MSRBerlin

Ebene
0
11 / 100
Punkte

Tut sich hier irgendwas? Derzeit ist die iPad Version komplett nutzlos!

ChrisA1
ChrisA1

ChrisA1

Ebene
0
41 / 100
Punkte

Der iPhone Navigator läuft ohne Probleme

iPad Navigator: heute neu installiert (aktuelle Version aus dem Apple Appstore): selbst der Abruf eines so kleinen Bahnhofes wie Köln HBF schlägt fehl:

Request failed: internal server error (500)

Gleiches gilt für Hamburg, London, Paris

Das Laden der Karte wird mit der Fehlermeldung:
"Fehler beim Laden von Kartendaten (Der Vorgang konnte nicht abgeschlossen werden. (HAFDownloadOperation-Fehler 500.))"
beendet.

Das liegt mit ziemlicher Sicherheit *nicht* an irgendwelchen Verkehrsverbünden... sondern an den Servern des Betreibers bzw. deren Programmiererinnen und Programmierern...

Helfe gerne beim Bug-Suchen!!

Hallo scheint als, ob es da eine echte Systemstörung hat. Hat jemand ein iPad mit Bahn App die funktioniert?
Ich glaube es ist eine Fehler, da es auf dem iPhone diese Probleme nicht gibt.
Liebe Bahn Entwickler bitte dringend diese Fehler fixen... und mit einem iPad testen...

ChrisA1
ChrisA1

ChrisA1

Ebene
0
41 / 100
Punkte

... ganz einfach diesen Fehler im Apple Appstore dokumentieren - die iPad App funktioniert seit mehreren Tagen nicht!

Die Deutsche Bahn macht also auch in den digitalen Bereichen ihrem Ruf alle Enren. Die iPad-App funktioniert noch immer nicht, und keine weiteren Informationen. Damit sie aus dem App Store entfernt wird, bitte wie bereits mitgeteilt, dort zahlreich den Fehler dokumentieren.