Diese Frage wartet auf Beantwortung

Evtl. Angekündigte Böen von bis zu 50 km/h am 09.12. in Dresden. Beeinträchtigungen im Zugverkehr?

Hallo Community.
Ich habe am 09.12.17 eine Reise von Halle nach Dresden und zurück. Das Wetter soll wohl nicht so gut sein (Regen, Schnee und 51 km/h Windböen. Kann diese Art von Wetter irgendwelche Auswirkungen auf den Bahnverkehr haben? Oder kann ich guten Gewissens nach Dresden und wieder zurück fahren?

Mfg.
BenjaminXD

Antworten

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Da die vier Hauptgegner der Bahn bekannlich Frühling, Sommer, Herbst und Winter sind, kann das Wetter immer irgendwelche Auswirkungen haben. Ob das an diesem Wochenende auch der Fall sein wird, müssen Sie in einem Hellseherforum fragen.

https://1.f.ix.de/scale/geometry/350/q75/tp/imgs/89/1/9/4...

Scherz beiseite: Als ich ein Kind war, haben Autofahrer bei kritischem Wetter das Auto stehen lassen und sind sicherheitshalber mit dem Zug gefahren. Heute ist es wirklich so, dass Bahnfahrer bei kritischem Wetter vorsichtshalber das Auto nehmen, da die Chance das Ziel mit dem Auto zu erreichen größer ist als mit dem Zug. Ziemlich traurig eigentlich.

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Hallo BenjaminXD,

inwiefern es wegen Regen, Schnee und Wind zu Beeinträchtigungen kommen kann, ist nicht vorhersehbar. Informationen zur aktuellen Betriebslage erhalten Sie unter http://www.bahn.de/ris. /ni