Diese Frage wartet auf Beantwortung

Warum wird der IC1927 eingestellt

Ich fahre jeden Montag mit dem IC1927, und jede Woche ist er rappelvoll. Aufgrund von Bauarbeiten fiel der Zug in den letzten Wochen einige male aus, und ich musste auf einen ICE ausweichen, der noch voller war. Nun finde ich den Zug im neuen Fahrplan nicht mehr. Kein Bahnangestellter konnte mir die Frage beantworten; und auch im Internet findet man NICHTS darüber. Also: warum wird dieser Zug eingestellt?

Antworten

Hallo DirkElsemann,

warum es hier diese Änderung für die neue Fahrplanperiode gab, kann ich nicht sagen. Ich werde mich dazu erkundigen und melde mich dann wieder. /tr

Die Kollegen teilten mir mit, dass der IC 1927 nur noch freitags verkehrt, weil von Montag bis Donnerstag ein neuer IC 1929 eine Stunde später ab Berlin via Münster ins Ruhrgebiet fährt. In der Fahrplanlage des IC 1927 hätte dieser Zug keinen Sinn gemacht, weil etwa 30 Minuten vorher schon der „Intercity Berlin“ (Berlin nach Amsterdam) fährt. Die beiden Züge wären dann im Abschnitt Berlin–Osnabrück hintereinander hergefahren.
Freitags war die Trasse in dieser Zeitlage nicht frei, da bleibt alles beim alten.

Die Zwischenhalte Herford, Bielefeld, Gütersloh, Hamm, Dortmund und Bochum entfallen von Montag bis Donnerstag durch den neuen Laufweg des IC 1929. Dafür kommen Osnabrück, Münster, Recklinghausen und Gelsenkirchen neu hinzu. /ch