Diese Frage wartet auf Beantwortung

Warum wird nach Zugausfällen wegen Hervard nicht komplett erstattet?

Ich habe direkt über das Formular für die Zugausfälle wegen des Sturms Hervart auf der DB-Seite die Rückerstattung meines online gebuchten Tickets (Hin- und Rüchfahrt) beantragt. Verraten Sie mir bitte, wieso sie nicht einmal ein Drittel des Ticketpreises erstatten, ja sogar mir noch Gebühren i.H.v 19€ für die Bearbeitung berechnen? Bei einem Anruf auf ihrer empfohlenen Hotlinenr. habe ich wegen der ungewissen Zugverbindungen die Empfehlung erhalten, auf die Reise mit dem Zug zu verzichten. Dies habe ich getan und werden jetzt noch bestraft. Warum ist das so?

Nordlicht007
Nordlicht007

Nordlicht007

Ebene
0
1 / 100
Punkt

Antworten

Hallo Nordlicht007,

leider kann ich nicht sagen, was da erstattet bzw. nicht erstattet wurde. Diese Frage können Ihnen nur die Kollegen vom Online-Service beantworten. Daher bitte ich Sie, diese direkt zu kontaktieren. /tr