Diese Frage wartet auf Beantwortung

Meine gebuchte Fahrt lässt sich nicht als Online-Ticket aufs Handy laden

Habe es mit Wischen versucht und auch mit Eingabe von Auftragsnummer und Name .
Eine weitere Fahrt hau funktioniert.

NoSo
NoSo

NoSo

Ebene
0
23 / 100
Punkte

Antworten

NoSo
NoSo

NoSo

Ebene
0
23 / 100
Punkte

Ich habe das Ticket online unter Bahn.de gekauft. Dabei war ich eingeloggt.

NoSo, gab es bei Ihrer Fahrt auch die Auswahl, dass die Fahrkarte handyticketfähig ist? Wie lautet die vollständige Reiseverbindung? Dann lässt sich eventuell mehr dazu sagen, woran es liegen könnte. Nennen Sie bitte hier keine Auftragsnummer. /ch

NoSo
NoSo

NoSo

Ebene
0
23 / 100
Punkte

Im DB Navigator ist das Ticket unter "MeineTickets" aufgeführt mit dem Zusatz Online-Ticket. Kann man das Ticket nicht mehr nachträglich als Handyticket ändern? Die Rückfahrt ist als Handyticket deklariert. Die Fahrtstrecke ist Rudersberg-Juist.

Danke für die Rückmeldung. Ich habe mir die Verbindung einmal angeschaut, hier erhalten Sie für die Hinfahrt nur einen Teilpreis und die Fahrkarte für das Schiff muss separat gekauft werden. Über bahn.de wird hier für die Hinfahrt nur das Online-Ticket angeboten, daher ist es nicht möglich, dieses in die App zu laden. Daher bleibt hier nur das Ausdrucken. Genaueres können Ihnen aber die Kollegen vom Online-Service sagen, wenn Sie denen die Auftragsnummer nennen. Sie erreichen die Kollegen unter der Rufnummer 01806 10 11 11(20 ct/Anruf aus dem Festnetz, Tarif bei Mobilfunk max. 60 ct/Anruf) /tr