Diese Frage wartet auf Beantwortung

Gültigkeit für NV-Züge im Vorlauf

Liebe Community,

wenn das Sparpreisticket NV-Züge enthält, so ist als Gültigkeit für den NV vermerkt "der eingetragene Geltungstag bis 10 Uhr des Folgetages". Das ist insbesondere relevant für NV im Nachlauf.

Ich frage mich: Was ist mit dem NV im Vorlauf? Kann ich den NV schon am Vortag des Fernverkehrs nutzen?
Das wäre z.B. im Fall einer sehr frühen Fernverbindung interessant, sodass man am Startbahnhof der Fernverbindung zwischenübernachten könnte.

Vielen Dank für die Info

Travels
Travels

Travels

Ebene
0
16 / 100
Punkte

Antworten

Tino Groß
Tino Groß

Tino Groß

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Hallo Travels,

der Nahverkehr im Vorlauf zu einem Sparpreis darf frühestens um 0:00 Uhr benutzt werden. Sofern die Fahrt vor Mitternacht angetreten werden soll, muss dies explizit auf dem Fahrschein vermerkt sein.

Gruß, Tino!

Travels
Travels

Travels

Ebene
0
16 / 100
Punkte

Hallo Tino,
vielen Dank für die Auskunft.
Wenn ich also das Ticket so buche, dass eine Abfahrt im NV vor 0 Uhr vermerkt und gestattet ist, muss ich den NV dann zwingend vor 0 Uhr antreten, oder bin ich dann auf der sicheren Seite und kann ggf. (z.B. abh. Wetterlage, aktuelle Verspätungen, persönl. Zeitplanung) einen NV-Zug am Vortag oder selben Morgen des Fernzuges wählen?
Vielen Dank nochmals

Tino Groß
Tino Groß

Tino Groß

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Wenn die Fahrkarte einen Vorlauf am Vortag vorsieht, dann gilt die Fahrt im Nahverkehr ab diesem Zeitpunkt. Man ist also auch hier zeitlich flexibel.

Gruß, Tino!

buenavista
buenavista

buenavista

Ebene
3
3088 / 5000
Punkte

Allerdings gilt das Sparpreis-Ticket dann nur bis zum Folgetag 10:00, wenn die Fahrt mit NV-Vorlauf schon vor 00:00 angetreten wird.

Tino Groß
Tino Groß

Tino Groß

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Hallo buenavista,

nein diese Antwort stimmt nicht.

buenavista
buenavista

buenavista

Ebene
3
3088 / 5000
Punkte

@Tino:
Angenommen, ich buche einen Sparpreis mit NV-Vorlauf, der um 23:00 (weil es keine Zugbindung im NV gibt, könnte ich auch schon um 00:00 des 1. Geltungstag losfahren) beginnt, komme um 0:30 am Zwischenhalt an, und fahre mit FV morgens weiter, wie lange gilt dann das Sparpreisticket?

Meiner Meinung nach gilt das Sparpreisticket maximal 34h, nämlich am 1. Geltungstag (24h) und am Folgetag (10h).

Wenn man in der Reiseauskunft solch eine Strecke bucht, werden Sparpreise nur bis Ankunft 10:00 angezeigt, bei späterer Ankunft nur Flexpreise.

buenavista
buenavista

buenavista

Ebene
3
3088 / 5000
Punkte

@DB:
Können die bitte zu meiner Antwort Stellung nehmen:
"Allerdings gilt das Sparpreis-Ticket dann nur bis zum Folgetag 10:00, wenn die Fahrt mit NV-Vorlauf schon vor 00:00 angetreten wird."

weil es dazu eine andere Meinung gibt:
"Hallo buenavista,
nein diese Antwort stimmt nicht."

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Hallo buenavista, da dies eine sehr theoretische Frage ist, bitte ich Sie zum besseren Verständnis, dass Sie mir und der Community eine Beispielverbindung nennen, wo ersichtlich ist, worauf Sie hinaus möchten und welche Frage noch ungeklärt ist. Ohne Beispielverbindung werde ich dazu keine Aussage treffen können, da ich ungerne am Thema vorbeireden möchte. /ch

buenavista
buenavista

buenavista

Ebene
3
3088 / 5000
Punkte

@DB:
das Beispiel, dass es Sparpreise gibt, die länger als bis 10:00 gültig sind, wenn der NV-Vorlauf am Vortag angetreten wird (d.h. am 1. Gültigkeitstag des Tickets), müsste user Tino beisteuern. Ich bin der Meinung, das es so etwas nicht gibt, weil auf jeden Sparpeisticket steht: "Max 1 Tag bis Folgetag 10 Uhr".